Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit LISTERINE Zero.

LISTERINE Zero Produkt-Infos

24.08.12 - 17:53 Uhr

von: burrito

Insiderwissen: Zahnärzte empfehlen die 3-Fach-Prophylaxe.

Ein schönes Lächeln ist die beste Visitenkarte, daher empfehlen Zahnärzte die 3-fach-Prophylaxe für eine optimale tägliche Mundpflege.

Da beim Zähneputzen nur ein Viertel des Mundraums gereinigt wird, können sich dort, wo die Zahnbürste nicht hinkommt, schädliche Bakterien vermehren. Experten raten daher zur 3-fach-Prophylaxe: Zähneputzen, kombiniert mit Zwischenraumpflege (z.B. Zahnseide) und Spülen mit einer antibakteriellen Mundspülung.

LISTERINE-3-fach-Prophylaxe
trnd-Partnerin artiukhova zeigt uns ihre Utensilien für die 3-fach-Prophylaxe: Zahnbürste, Zahnseide und LISTERINE Zero.

Die Vorteile von LISTERINE Zero auf einen Blick:

  • sorgt für lang anhaltend frischen Atem
  • reduziert Plaque
  • erhält das Zahnfleisch gesund
  • stärkt die Zähne und beugt Karies vor.

@all: Zahnbürste, Zahnseide und/oder Mundspülung – was verwendet Ihr für die tägliche Mundpflege?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 24.08.12 -18:22 Uhr

    von: Karibik2

    Also ich benutze eigentlich nur täglich Zahnbürste und die total geniale neue Listerine Zero Mundspülung!

  • 24.08.12 -18:22 Uhr

    von: Scarlett21

    Mein Zahnarzt hat mir auch zusätzlich zur Bürste noch die Zahnseide empfohlen und auch Mündspülung. Soll sie nur nicht zu oft verwenden…
    Zahnbürste steht bei mir an 1.ter Stelle bei der täglichen Mundpflege.
    Gefolgt von Zahnseide und Mundspülung. Diese beiden verwende ich aber nicht täglich…Ab und zu bzw. zwischendurch mal…

  • 24.08.12 -18:26 Uhr

    von: GeoMina

    Also ich benutze natürlich Zahnpasta und danach Mundspülung. Zur Zeit Listerine Zero, die mich echt überzeugt hat.
    Der Geschmack ist frisch und auch super für zwischendurch mal, zum Durchspülen.
    Ich benutze eine elektrische Zahnbürste und fülle Listerine immer in die Munddusche ein. OPTIMAL!

  • 24.08.12 -18:27 Uhr

    von: wkerstin

    Mir wurde beim Zahnarzt nach dem Zähneputzen die Verwendung von Interdentalbürstchen geraten. Die benutze ich jetzt auch und danach natürlich noch Listerine!

  • 24.08.12 -18:28 Uhr

    von: Anja96

    Ich verwende Zahnbürste, Interdentalbürstchen und die Listerine Zero :-)

  • 24.08.12 -18:30 Uhr

    von: impy30

    Bei uns wird Zahnseide, Zahnbürste und Mundspülung benutzt! Mein Mann verwendet außerdem noch Interdentalbürstchen für seine Implantate! Also machen wir es genau richtig!

  • 24.08.12 -18:31 Uhr

    von: StephMarl

    Ich verwende immer Zahnseide, danach Zahnpasta, danach Zungenreiniger und zum Schluss Listerine

  • 24.08.12 -18:33 Uhr

    von: Catty1985

    Ich benutzte natuerlich erstmal meine elektrische Zahnbuerste + Zahnpasta.. waere auch schlimm wenn nicht, was?! :D Und mittlerweile mit Listerine Zero auch taeglich Mundwasser :) Zahnseide kommt natuerlich auch zur Hand ;) Was ich meistens auch noch mitmache… Eine gruendliche Zungenreinigung :P

  • 24.08.12 -18:33 Uhr

    von: Julialuna

    Also elektrische Zahnbürste und handzahnbürste im Wechsel , dann diese Solostiks für die Zahnzwischenräume……..und zeitweise immer wieder mundspülung :-)

  • 24.08.12 -18:45 Uhr

    von: Leela1980

    Hallo…ich bebutze momentan noch eine normale Zahnbürste und möchte aber demnächst auf eine elektrische Zahnbürste umsteigen. Ich benutze zusätzlich morgens und abends Mundwasser.

  • 24.08.12 -18:48 Uhr

    von: britra

    elektrische zahnbürste mit unterschiedlichen aufsätzen und 2x täglich listerine zero! bin echt froh das listerine jetzt eine mundspühlung hat die nicht so furchtbar scharf ist :)

  • 24.08.12 -18:49 Uhr

    von: Annikabu

    Ich putze mind. morgens und abends die Zähne mit ner elektrischen Zahnbürste, meistens wird dann hinterher auch noch Mund gespült; zur Zeit mit Listerine Zero :)

  • 24.08.12 -18:52 Uhr

    von: Raszberryx

    Ich putze morgens und abends meine Zähne mit einer Ultraschallzahnbürste und nutze auch Zahnseide mindestens einmal am Tag. Mundspülung gehört sowieso dazu, nicht nur nach dem Putzen sondern auch manchmal zwischendrin, wenn ich einen unangenehmen Geschmack im Mund habe :)

  • 24.08.12 -18:52 Uhr

    von: AnnKatrin172

    Ich verwende eine elektrische Zahnbuerste – Ich kann die Oral B Triumph 5000 nur empfehlen, ist nicht ganz billig, aber top – und Mundwasser. Das mit der Zahnseide dauert mir immer zu lange. :-)

  • 24.08.12 -18:55 Uhr

    von: Pfiffelchen

    ich verwende auch ne elektrische schallzahnbürste, Zahnseide oder Bürstchen und ne Mundspülung.Gerne verwende ich Mundspülungen und Zahnseide zwischendurch

  • 24.08.12 -19:04 Uhr

    von: squirrly

    Morgens und Abends Elektrische Zahnbürste, Interdentalbürsten und dann Mundspülung! Zwischen durch gönne ich mir noch eine Mundspüleinheit, wenn mir danach ist.

  • 24.08.12 -19:10 Uhr

    von: Pinkycat

    Eine elektrische Zahnbürste mit Zahnpasta, im Anschluss die Munddusche mit einem ordentlichen Schuss Listerine und zum Schluss eine Spülung mit Listerine.

  • 24.08.12 -19:17 Uhr

    von: elikima

    Ich verwende Schallbürste, Interdentalbürstchen und listerine, zu Zeit natürlich Listerine Zero und ich bin glücklich über die Entschärfung, endlich spülen ohne Feuer auf der Schleimhaut :-)

  • 24.08.12 -19:18 Uhr

    von: etienneetsilya

    Ich benutze eine Zahnbürste, bei den unteren Schneidezähnen eine Interdentalbürste, weil ich hinter den Zähnen noch diese schicken Drähte habe, die man nach der Festenzahnspange verpasst bekommt, damit auch alles brav an Ort und Stelle bleibt und bei den restlichen Zähnen benutze ich Zahnseide. Und zu guter Letzt noch Listerine.

  • 24.08.12 -19:21 Uhr

    von: wonzibonzi

    Ich putze mehrmals täglich elektrisch meine Zähne.Nehme dann noch Zahnseide und Mundspülung.Zur Zeit benutze ich Listerine Zero und davor die Total.

  • 24.08.12 -19:25 Uhr

    von: AytschB

    1. Zwischenraumbürste
    2. Putzen
    3. Zungenreinigung diesem Zungenspaltel
    4. Spülen

    Und das tatsächlich täglich 2x

    Spülen wie schon erwähnt zwischendurch auch, nach dem Essen/Rauchen/Kaffeetrinken vor Kundenkontakt.

  • 24.08.12 -19:45 Uhr

    von: LiamSchnucki

    Ich benutze schon seit einigen Jahren die Sonicare Zahnbürste und natürlich Zahnseide, Mundspülung und einmal die Woche das Elmex Gelee! Und Listerine gehört bei mir schon seit Jahren dazu, und mein Zahnarzt hat sogar Listerine bei sich in der Praxis stehen, also kann es bloß gut sein!

  • 24.08.12 -19:49 Uhr

    von: mattiffm

    Listerine war mir schon bekannt, aber mir war es häufig zu scharf. Listerine Zero ist super, auch für meine Töchter (9 und 16) – wir benutzen alle Zahnseide und runden mit Listerine zero ab. Das wir auch Zähne putzen muss ich nicht extra hinzufügen, oder ? ;)

  • 24.08.12 -19:55 Uhr

    von: Steinbock29

    aktuell? Morgens und Abends: Zahnpasta, Zahnseide und ab jetzt Listerine, 1 x pro Woche zusätzlich mit Elmex Gelee

  • 24.08.12 -20:02 Uhr

    von: leika172

    Ich putze meine Zähne morgens immer mit der normalen Zahnbürste + seit neuesten mit Listerine Zero und abends kommt die elektrische Zahnbürste dran, danach wieder Listerine Zero. Ich finde die Zähne werden mit Listerine schön glatt und mein Zahnfleisch fühlt sich auch besser an! Dazu noch einen frischen Atem!

  • 24.08.12 -20:04 Uhr

    von: bettylein00

    Ich bin begeisterte elektrische zahnbürstenbenützerin ;o) zahnseide (zahnseidesticks für unterwegs) und ab nun listerine zero. vorher hatte ich das alverde mundwasser, war angenehmer zum spülen, hat aber nicht so lange angehalten vom frischegefühl, aber dank ZERO geht nun nur noch mein listerine zero ins einkaufswagerl ;o)

  • 24.08.12 -20:06 Uhr

    von: lali2204

    Elektrische Zahnbürste – bei Bedarf Zahnseide – und Mundspüllösung von Listerine :-)

  • 24.08.12 -20:10 Uhr

    von: thueringer

    ich verwende Zahnpasta, Zahnseide und Listerine

  • 24.08.12 -20:10 Uhr

    von: Franziskawurm

    Zahnbürste und Listerine zero;-)Hält echt super lange an das Frischegefühl!!

  • 24.08.12 -20:16 Uhr

    von: DER_TESTER4

    Bei mir sieht es so aus: Zahnbürste und jetzt die Mundspülung!

    Bei meiner Frau sieht es folgendermaßen aus: Zahnbürste, Zahnseide, wieder Zahnbürste (muss elektrisch sein), Zungenschaber (der neuste Hit), manchmal die Munddusche und zum Schluss eine Mundspülung.

    Dann ist sie mit ihrem Programm durch! :-)

  • 24.08.12 -20:19 Uhr

    von: jade85

    Ich verwende eine elektrische zahnburste . Ab und zu zahnseide . Und danach mundspulung

  • 24.08.12 -20:22 Uhr

    von: nessi85

    bei mir kommt morgens und abends die zahnbürste zum einsatz und seit dem listerine zero mundspülung auf dem markt ist kommt diese morgens und abends noch dazu
    bei zahnseide habe ich zu viel angst das ich mal abrutsche und mir damit ins zahnfleisch schneide

  • 24.08.12 -20:29 Uhr

    von: Annegreat

    Zahnbürste, Zahnseide und Listerine, seitdem ich mir den Ablauf einmal angewöhnt habe, kann ich ihn mir gar nicht mehr wegdenken.

  • 24.08.12 -20:36 Uhr

    von: Master_nick

    Zwei mal Zahnbürste täglich wenn es funktioniert dreimal plus Listerine – seitdem es die Zero gibt täglich nach dem Zähne putzen. ;-) Und bisher ein super feeling damit.

  • 24.08.12 -20:36 Uhr

    von: joilily

    Ich beginne mit der Zahnseide, dann kommt die elektrische Oral B Zahnbürste und anschließend Listerine Mundspülung. Keinen dieser drei Schritte könnte ich weglassen!!!

  • 24.08.12 -20:37 Uhr

    von: laraa02

    also ich benutze morgens und abends die zahnbürste. zusätzlich jedem abend ene mundspüllösung und und 2 mal in der woche zahnseide und täglich zahnplfegekaugummis. jetzt probiere ich ja grad die neue listerine mundspüllösung und verwende sie morgens.
    so das wärs

  • 24.08.12 -20:37 Uhr

    von: melindav

    also ich war dienstag beim zahnarzt zur professionellen zahnreinigung.
    ist ja nicht billig und dort wurde ich gefragt wie ich meine zähne pflege…natürlich mit 2mal täglich zähne putzen und mundspülung.ich war schon beim projekt listerine total care sensitive dabei und bin dabei geblieben. meine zahnärtztin hat mir sofort davon abgeraten, täglich mundspülungen zu benutzen… ob listerine, meridol, chlorhexamed alle sollen super für die mundflora sein–jedoch für die zähne total schrecklich… sie sollen sie enorm verfärben!! besser wären mundwasser…..jetzt überlege ich, nur noch einmal am tag die mundspülung zu verwenden.. habt ihr ähnliches von eurem zahnarzt erfahren? bitte um antwort……

  • 24.08.12 -20:38 Uhr

    von: audaz86

    Zähneputzen, Zahnseide und jetzt auch Mundspülung, 2x täglich ;)

  • 24.08.12 -20:40 Uhr

    von: leunie

    ich putze mir 2-3 Mal täglich die Zähne mit einer elektrischen Zahnbürste, abends verwende ich zusätzlich Zahnseide und spüle (seit Neuestem :) mit der Listerine Zero Mundspülung. 1 Mal pro Woche putze ich meine Zähne dann noch mit Elmex Gelee

  • 24.08.12 -20:41 Uhr

    von: sarah.nowack@gmx.de

    Also natürlich die zahnbürste zweimal täglich, außerdem kaue ich nach jeder Mahlzeit zahnpflegekaugummi. Abends verwende ich auch täglich Mundspülung. Ich bin jetzt 27 und hatte noch nie Karies!

  • 24.08.12 -20:44 Uhr

    von: schwabegger

    Hallo Melindav,
    ich habe von meinem Zahnartzt genau das Gegenteil gehört. Wurde sogar darauf aufmerksam gemacht TÄGLICH nach JEDEM Zähneputzen eine Mundspülung zu verwenden – weil die Spülung dort wirkt, wo Bürste und Zahnseide nicht hinkommen.
    Ich benutze seit Jahren Mundspülungen und konnte keine Verfärbungen bemerken.

  • 24.08.12 -20:44 Uhr

    von: vodka1999

    Zähne putzen -2x täglich-, mehrmals pro Woche Listerine und seltener Zahnseide. Damit bin ich bisher sehr gut klar gekommen.

  • 24.08.12 -20:52 Uhr

    von: DomeIstTrend

    Ich putze 2x mal täglich mit einer elektrischen Zahnbürste meine Zähne. Manchmal kommt noch eine Zwischenzahnbürste zum Einsatz und nun auch die Listerine Mundspülung nach jedem Zähneputzen und bin mit dem Ergebnis zufrieden

  • 24.08.12 -20:53 Uhr

    von: macfranky

    Selbstverständlich Frühs und Abends Zähne putzen, dann bei Bedarf eine Interdentalbürste und danach Listerine .
    Tagsüber gibt es auch mal einen Zahnpflegekaugummi,

  • 24.08.12 -20:56 Uhr

    von: katzenpfoten

    Ich habe zwar nicht dezidiert von der 3-fach-Prophylaxe gewusst, die Zahnärzte empfehlen, habe es aber instinktiv so gemacht. Zähne putzen, Zahnseide (diese praktischen Wegwerfsticks) und natürlich Listerine Zero! Da bin ich oft auch versucht, es relativ häufig am Tag anzuwenden!

  • 24.08.12 -21:07 Uhr

    von: 15uli

    Alles ist Super,der geschmack, und hinterher die atemfrische. Man fühlt sich richt frisch im Mund.

  • 24.08.12 -21:11 Uhr

    von: mw2512

    hey,
    ich putze täglich zweimal…und nutze immer listerine…wenn ich mittag mit knoblauch esse dann nutze ich vielleciht nachm mittag ein weiteres mal listerine…
    dazu lass ich einmal im jahr eine professionelle zahnreinigung machen (eine zweite kann ich als student leider nicht bezahlen) zahnseide habe ich bisher noch nie ausprobiert!

  • 24.08.12 -21:13 Uhr

    von: DUO9009

    Ja ja, die Zahnpflege. Hätte ich sie mal früher ernst genommen. Also, nun morgens und abends die elektrische Bürste, damit auch hinten die Zähne sauber werden, ab und an Zahnseide und, wenn kein Essen ansteht auch die Mundspülung. Morgens mag ich sie nicht, da schmeckt der Caffè nicht.

  • 24.08.12 -21:19 Uhr

    von: andybrandy

    ich putze morgens ja immer erst nach dem frühstück so funktionierts auch mit dem Geschmack – zahnseide gibts leider auch nur im bedarfsfall bei mir…naja aber listerine zero ist geschmacklich wirklich zart und daher für alle echt empfehlenswert

  • 24.08.12 -21:23 Uhr

    von: r0xie1987

    Bei mir kommt täglich drei mal die Zahnbürste und im Anschluss Listerine zum Einsatz. Am Abend verwende ich außerdem auch noch Zahnseite-Sticks.

  • 24.08.12 -21:24 Uhr

    von: Svetlana2011

    In unsere Familie verwendet man zwei mal pro Tag, – morgens und abends, Zahnbürste plus Listerin Zero, und abends Zahnseide dazu.

  • 24.08.12 -21:26 Uhr

    von: nordstern75

    Drei Mal am Tag kommen Zahnbürste, -Pasta und Spülung zum Einsatz, abends zusätzlich die Seide.

  • 24.08.12 -21:43 Uhr

    von: fruehlein

    also 2 mal täglich zähneputzen und 3 mal täglich listerine spülen :) eigentlich sollte 1 mal pro woche zahnzwischenräume säubern dran sein aber leider denke ich nicht immer dran

  • 24.08.12 -21:48 Uhr

    von: Totmaniac

    Täglich 2 mal mit Zahnbürste und danach Listerine. Manchmal nach dem Mittagessen Listerine ohne Zähneputzen.. Naja, in der Arbeit halt.

    Und einmal pro Woche bzw alle 2 Wochen Zahngel (Elmex).

    Thats it, und der Zahnarzt ist superzufrieden.

  • 24.08.12 -21:48 Uhr

    von: KleinerEisbaer

    Morgens Zähneputzen, abends Zähneputzen + Zahnseide + Listerine :-)

  • 24.08.12 -21:50 Uhr

    von: BettyJ

    Ich benutze 2-3x/d die Oral B Tri-Zone, danach Listerine Spülung und gelegentlich Zahnseide. Und 1x/Woche Elmex Zahngel! Und alle halbe Jahr zum Zahndoc, meist nur zum Hallo sagen, nachschauen lassen und wieder gehen! So mag ich das! :-)

  • 24.08.12 -21:53 Uhr

    von: panda8424

    Zähneputzen 2x täglich oder bei Bedarf eben noch häufiger ;)
    Zahnseide und Mundspülung habe ich bislang nicht jeden Tag genutzt, aber mit der leckeren Listerine Zero freue ich mich jetzt aufs Spülen und mache es viel regelmäßiger! :)

  • 24.08.12 -21:54 Uhr

    von: zika

    ich benutze mindestens 2x täglich zahncreme, bürste und listerine. allerdings konnte mich bisher eine elektrische zahnbürste nicht überzeugen. zwischendurch verwende ich listerine zusätzlich, wenn ich nach dem essen keine möglichkeit habe, mir die zähne zu putzen.

  • 24.08.12 -22:01 Uhr

    von: xxx89

    Ich benutze eine ganz normale Handzahnbürste und zusätzlich Listerine Zero. zwischendurchlich verwende ich auch nur listerine, gerade wenn man das bedürfnis nach einen neutralen geschmack hat

  • 24.08.12 -22:04 Uhr

    von: Schmurpsel

    Zähne putzen zweimal am Tag. Elektrische Zahnbürste+Zahnseide+Mundspülungen. Hier habe Ich auch ab und an Meridol verwendet. Meine Zahnärztin hat mir das so empfohlen und daran halte Ich mich. Sowie zweimal im Jahr zur Professionellen Zahnreinigung. Denn eine gute Mundhygiene ist das A und O :-)

  • 24.08.12 -22:12 Uhr

    von: gathina2104

    Ich putze 2x täglich mit der elektrischen Zahnbürste, 1x täglich Zahnseide und 2x täglich Listerine (das ist neu) – hatte seit Jahren keine Zahnprobleme werden, aber ab und an seltsamen Mundgeruch; da kommt die Listerine wie gerufen!

  • 24.08.12 -22:24 Uhr

    von: dr.glory

    Wir (mein Mann und ich) putzen Zähne 2 x täglich + Mundspülung,die Kinder putzen Zähne auch 2mal täglich mit Elektrische Zahnbürste + Mundspülung (ältere Tochter mit Listerin Zero und jüngere mit Listerin Smart Kidz) !

  • 24.08.12 -22:36 Uhr

    von: elke0019

    Ich benutze Listerine schon länger. Die für weiße Zähne hat mir vor der Listerine Zero am besten geschmeckt. Aber Listerine Zero ist jetzt mein neuer Favorit. 2x täglich.

  • 24.08.12 -22:43 Uhr

    von: Lighthouse08

    Ich putze mindestens 2x täglich mit der elektrischen Zahnbürste, außerdem Interdentalbürstchen und Mundwasser/Mundspülung.
    Und zwischendrin Zahnkaugummis…

  • 24.08.12 -22:44 Uhr

    von: silver.sphinx

    Ich putze meine Zähne 2x täglich und verwende Listerine Zero auch mind. 2x, aber manchmal auch zwischendurch. Zahnseide sollte ich öfter benutzen und nicht nur ca. 3 mal pro Woche ;-)

  • 24.08.12 -22:57 Uhr

    von: hexe1a

    Morgens und abends putzen. Abends auch mit Interdentalbürste und dann auch Mundspülung. Damit komme ich super klar

  • 24.08.12 -23:12 Uhr

    von: firuze

    Ich putze 2mal täglich mit einer vibrierenden Zahnbürste, keine elektrische, und verwende jedes Mal danach Listerine, zur Zeit Zero.

  • 24.08.12 -23:19 Uhr

    von: MelliH

    Also ich putze 2 mal täglich meine Zähne und dann benutze ich jetzt Listerine Zero, zusätzlich nach dem Mittag essen noch mal Listerine Zero und dann ist alles super…

  • 24.08.12 -23:40 Uhr

    von: pefka

    ich benutze immer erst die zahnseide dann zahnbürste und dann die mundspühlung. Ohne zahnseide kann ich garnicht mehr,

  • 24.08.12 -23:56 Uhr

    von: Bluemchen1976

    Ich putze 2 mal täglich meine Zähne mit einer elektrischen Zahnbürste. Bis jetzt war mir das Listerine einfach zu scharf, aber mit dem neuen Zero gehört die Mundspülung jetzt zu meinem täglichen Ritual dazu!

  • 25.08.12 -00:25 Uhr

    von: susalinda

    Alles drei, gerade die Zahnzwischenräume sind anders nicht sauber zu bekommen

  • 25.08.12 -00:28 Uhr

    von: amarylieshp

    Mein Zahnartzt hat gesagt normale Zahnseide ist mehr oder weniger schwachsinn. Besser sei solche die Flauschig ist oder Zahnzwischenraumbürsten. Also benutze ich jetzt erst meine Zahnbürste danach die Zahnzwischenraumbürsten und für die stellen wo die nicht zwischen passen halt flauschige Zahnseide. Und hinterher hab ich früher immer nur mit Wasser gespült find aber Listerine Zero ganz gut und denke ich werde das weiter benutzen.

  • 25.08.12 -01:21 Uhr

    von: CrazyKittyCat

    Mehrmals täglich gründlich putzen & mundspülung benutzen !

  • 25.08.12 -04:12 Uhr

    von: Bulletine

    Meine elektrische Zahnbürste benutze ich logischerweise 2 x am Tag :-)
    Dazu benutze ich nach jedem (!) Essen Zahnseide! Ohne die komme ich gar nicht mehr aus….
    Listerine benutze ich auch 2x täglich.

  • 25.08.12 -06:48 Uhr

    von: sissyh

    Also ich benutze auch die Zahnbürste manchmal die elektrische. Danach immer die listerine und manchmal auch zahnseide :)

  • 25.08.12 -08:20 Uhr

    von: Wurli74

    Ich verwende eine elektrische Zahnbürste und für meine Tochter eine Schallzahnbürste, weil sie eine Zahnspange hat. Dann verwenden wir die Munddusche, die wirklich sehr gut die Zahnzwischenräume reinigt und als abschluss spülen wir jetzt mit Listerine, was einen wirklich tollen frischen Atem gibt.

  • 25.08.12 -08:20 Uhr

    von: Schmunzeln

    Ich hatte mit meinem Zahnarzt eine Diskussion, wie oft man Zahnseide benutzen sollte…. er meinte zu mir, einmal am Tag reicht aus und nicht öfters. Laut meinem Zahnarzt soll man zuerst Zahnpasta im Mund verteilen, dann Zahnseide und dann die Zähne putzen…. Mundspülungen legte er mir nur bei gereizten Zahnfleisch ans Herz.

  • 25.08.12 -08:33 Uhr

    von: freyja04

    Ich putze 2 mal täglich die Zähne und am Morgen zusätzlich Listerine Total Care Sensitive und jetzt Listerine Zero. Wobei mir persönlich der frischere Geschmack von Total Care Sensitive besser schmeckt. Kein Zahnstein und glatte Zähne.

  • 25.08.12 -08:40 Uhr

    von: tobiasp79

    Elektrische Zahnbürste, Täglich 2mal mit Zahnpasta, 1mal wöchentlich mit Elmex gelee und immer Listerine Total Care!

  • 25.08.12 -08:56 Uhr

    von: Zwergiht

    Also ich habe bis jetzt nur Zahnpasta benutzt.
    Seit dem Test aber jeden Abend Listerine.
    Mein Freund war da vorbildlich und benutzt seit Listerine

  • 25.08.12 -09:03 Uhr

    von: letterspam

    Immer dabei die 3fach propgylaxe!! 2x täglich.

  • 25.08.12 -09:03 Uhr

    von: letterspam

    Immer dabei die 3fach propgylaxe!! 2x täglich. Und ohne Elmex gelee vergess ich immer

  • 25.08.12 -09:04 Uhr

    von: Nova82

    Wir benutzen zahnbürste, Zahnpasta und Zahnseide. Gelegentlich mundspülung. Momentan natürlich listerine Zero

  • 25.08.12 -09:06 Uhr

    von: Nova82

    Wir benutzen zahnbürste, Zahnpasta und Zahnseide. Gelegentlich mundspülung. Momentan natürlich listerine Zero außerdem sind wir gerade auf der suche nach einer elektrischen Zahnbürste.

  • 25.08.12 -09:14 Uhr

    von: Karola2

    Wir nehmen die elektrische Zahnbürste, (abends und morgens) Zahnseide sowie Listerine. 2x die Woche auch elmex intensiv Reinigung und elmex gelee anstatt der elmex am Abend.

  • 25.08.12 -09:14 Uhr

    von: kerry3

    Ich benutze meine elektrische Zahnbürste und Mundspülung – ab jetzt Listerine ;-) Mit Zahnseide komme ich wegen meiner extrem engen Zahnzwischenräumen nicht klar, da ist eine Mundspülung dann doppelt wichtig.

  • 25.08.12 -09:24 Uhr

    von: Christian144

    Zwei mal pro Tag kommt die elektrische Zahnbürste zu Einsatz,
    Abends ergänzend dazu noch Zahnseide, Interdentalbürsten und Listerine.
    Ergänzend einmal pro Woche Elmex Gelee

  • 25.08.12 -09:27 Uhr

    von: dany010

    Ich verwende die Zahnbürste und das Listerine. Zusätzlich verwende ich ebenfalls einmal in der Woche das Elmex Gelee. Auf die Zahnseie vergesse ich öfter, aber ich nehm mir immer wieder vor, das zu ändern ;)

  • 25.08.12 -09:35 Uhr

    von: Mada21

    Zahnbürste und Listerine Zero.. mehr ist nicht nötig für ein sauberes und frisches Mundgefühl :-)

  • 25.08.12 -09:40 Uhr

    von: silverandgold

    Ja, klar – die 3-fach-Prohylaxe halte ich für das Richtige!! In der Realität sieht es so aus, dass ich in JEDEM Falle putze und spüle; die Zahnseide kommt (leider) seltener zum Einsatz. Es ist ganz klar auch eine Frage der Zeit. Wenn ich die Zahnseide benutze, dann aber “richtig”, also ganz in Ruhe und gründlich!

  • 25.08.12 -09:49 Uhr

    von: kurzer2108

    ich werde wieder auf listerine coolmint umsteigen und damit meine tägliche zahn- und mundhölenpflege durchführen

  • 25.08.12 -10:20 Uhr

    von: pink.lady812^

    Geputzt wird ganz normal und dann die Spülung mit Literine
    Zahnseide kommt bei mir nicht zum Einsatz, da bei mir aufgrund der “Kronenbrücken” die Zahnzwischenräume “weggefallen” sind! ;-)

  • 25.08.12 -10:24 Uhr

    von: Schnuffi73

    Perfekt ist für mich, 2 mal Zähneputzen, Zwischenpflege mit Zahnseide, Nachspülen mit Mundwasser und zwischendurch mal einen Zahnpflege-Kaugummi.
    Nicht zu vergessen, der regelmäßige Zahnarzttermin…macht keinen Spass, nützt aber viel.

  • 25.08.12 -10:39 Uhr

    von: Susi622

    Ich verwende jeden Tag Mundspülung und natürlich meine Zahnbürste :) Zahnseide 2-3 Mal die Woche. Listerine eignet sich natürlich auch super für das Spülen zwischendurch! Ansonsten kaue ich auch gerne Zahnplegekaugummis nach dem essen!

  • 25.08.12 -10:44 Uhr

    von: PetraWolken

    Ich benutze die Oral B TriZone,Pflege Kaugummis und Listerine Zero…und mein Zahnarzt ist sehr zufrieden!

  • 25.08.12 -11:08 Uhr

    von: Icedragon

    Also Zahnbürste und Zahnpasta und Mundspülung eigentlich 2x täglich. Zahnseide eher selten und nur wenn ich sie wirklich brauche ^^

  • 25.08.12 -11:08 Uhr

    von: goldenstern

    Für mich ist mehrfach Prophylaxe meiner Zähne extrem wichtig ,da ich schon viele Eingriffe im Zahn-Kieferbereich machen lassen mußte.
    Also heißt es täglich 3 mal Zähneputzen plus Mundspülung und Verwendung von Zahnseide .Unterwegs auch gern Zahnpflegekaugummi.

  • 25.08.12 -11:09 Uhr

    von: hasi1974

    Wir sind sehr pingelig bei der Zahnpflege…. Morgens putzen wir mit einer elektrischen Zahnbürste… Vormittags Zahnpflegekaugummis… Mittags wird wieder Zähne geputzt… zwischendurch immer Zahnpflegekaugummis… Abends dann grosses Programm – Elektrische Zahnbürste, Zahnseide, Interdentalbürstchen und zuguterletzt – Listerine Mundspülung … jeden Tag ohne Ausnahme – unserer Zahnärztin gefällts ;-)

  • 25.08.12 -11:24 Uhr

    von: tabea.hb

    Ich verwende eine elektrische Oral-B Zahnbürste und Listerine Zero 2-3x täglich.

  • 25.08.12 -11:44 Uhr

    von: Layare

    Zweimal am Tag Zähneputzen und da gehört bei mir folgendes einfach dazu: Zwischenraumbürstchen, Zahnseide, Zähneputzen und dann Mundspülung mit Listerine.
    Und einmal wöchentlich dieses eklige Geleezeugs – bäh…

    Bisher wurde in meinen 27 Lebensjahren “nur” zweimal gebohrt und ansonsten hatte ich noch nie größere Baustellen im Mund…

  • 25.08.12 -11:48 Uhr

    von: schnuffelputzi

    ich nehme auch nur meine Zahnbürste und danach die Listerine Zero

  • 25.08.12 -12:15 Uhr

    von: thorstenroth

    zahnpasta + philips e-bürste, tw. zahnseide und dann listerin zum spülen

  • 25.08.12 -12:40 Uhr

    von: Ramel88

    Ich verwende eine normale Zahnbürste und morgens und abends eine andere Zahnpasta und jeweils danach Listerine Zero. Obwohl mein Zahnarzt mir mehrmals angeraten hat das ich noch Zahnseide nehmen soll, habe ich keine Zeit dafür.

  • 25.08.12 -12:57 Uhr

    von: Metzgor

    Ich putze dir Zähne morgens nach em Frühstücken und abends vor dem Schlafengehen. Listerine Zero verwende ich nur am Abend.

  • 25.08.12 -13:11 Uhr

    von: suse24a

    Ich benutze Zahnbürste, Zahnpasta und Listerine Zero 2x täglich. Abends meistens noch Solo-Stix für die Zahnzwischenräume.

  • 25.08.12 -13:18 Uhr

    von: blondie2

    Ich benutze täglich Zahnpasta und eine Zahnbürste sowie eine Mundspülung, seit kurzem Listerine. Ich bin total begeistert.

  • 25.08.12 -13:29 Uhr

    von: Vienna444

    Zahnbürste, Zahnpasta und einmal täglich Zahnseide – und natürlich – eine Mundspülung (eher sporadisch), momentan öfter als sonst. Listerine Zero gefällt mir auch total gut. Ich denke auch, dass der abgemilderte Geschmack dazu beiträgt, dass ich jetzt öfter die Munbspülung verwende.

  • 25.08.12 -13:46 Uhr

    von: Sevllia

    Wir sind sehr angetan von Listerine ZERO.
    Nach dem Zähneputzen benutzen wir Listerine.

  • 25.08.12 -14:24 Uhr

    von: jessyengel

    Ich verwende elektrische Zahnbürste, Zahnseide und Mundspülung. Listerine Zero verwende ich jetzt täglich, weil der Geschmack super ist und man ein sauberes Gefühl hat.

  • 25.08.12 -14:29 Uhr

    von: planetorbit128

    zahnpasta zweimal täglich, zahnseide einmal täglich und mundspülung

  • 25.08.12 -14:46 Uhr

    von: manuela3003

    Ich putze meine Zähne mindestens 2 mal am Tag und verwende dazu Zahnbürste, Zahnpasta und zum Schluss Listerine. :O)

  • 25.08.12 -14:54 Uhr

    von: Kerstin2113

    Ich putze und spüle meine Zähne 2 x am Tag. Ich verwende eine elektrische Zahnbürste, ein Zahnbürstchen für das Zahnfleisch und Listerine. Listerine Zero ist super. Aber ab und zu spüle ich auch mit Listerine 6-1 Schutz. Ich spüle auch oft zwischendurch nach dem Essen mit Listerine :-)

  • 25.08.12 -15:00 Uhr

    von: artiukhova

    :) Meine elektrische Zahnbürste benutze ich 2 mal am Tag, dazu abends Zahnseide. Listerine Zero benutze ich 2 mal täglich!

  • 25.08.12 -15:46 Uhr

    von: ludesch

    Ich verwende meine elektr. Zahnbürste morgens und abends, mittags die Handzahnbürste und am Abend gibts dann noch eine Listerine Spülung dazu!!

  • 25.08.12 -15:54 Uhr

    von: MamaHoch3

    Also….nach dem Essen meist Zahnseide…ansonsten 2xmal tägl. Zahnbürste, danach Mundpülung….diese aber auch gerne zwischendurch. :)

  • 25.08.12 -15:54 Uhr

    von: Dummi

    He Leute ich kann euch nur sagen man kann seinen Mann erziehen. Er spült nun täglich morgens und abends nach dem Zähneputzen noch mit Listerine, da ich ihn überzeugt davon habe und er ja so gut danach schmeckt-Bussi.

  • 25.08.12 -16:09 Uhr

    von: 12selvina

    putze 2 mal am tag und danach listerine.
    bin sehr zufrieden mit listerine zero.

  • 25.08.12 -16:16 Uhr

    von: wamba

    Selbstverständich putze ich meine Zähne auch zweimal am Tag, üblicherweise am Morgen und am Abend.

    Nur am Abend spüle ich zusätzlich mit LISTERINE zero nach, weil es für mich am Morgen zu heftig ist.

    Unsere Zahnbürste von Dr. Best Vibration zwischen Zahn, kann ich nur wärmsten weiter empfehlen. Meine Familie und ich finden sie super genial und sind sehr begeistert :-) :-) :-)

    Zu empfehlen ist auch die Zunge mit zu putzen, da allgemein bekannt ist, dass sich auf der Zunge die meisten Bakterien befinden.

  • 25.08.12 -16:17 Uhr

    von: Nidalee

    Mir ist Zahnpflege sehr wichtig, deshalb putze ich mindestens zweimal am Tag mit Zahnbürste und Zahnpasta, verwende abends Zahnseide und Interdentalbürstchen und spüle mit der neuen LISTERINE Zero oder Coolmint. Da Zähneputzen direkt nach dem Essen oder Trinken von säurehaltigen Lebensmitteln dem Zahnschmelz schadet, kaue ich dann auch gerne mal Zahnpflegekaugummis oder spüle zwischendurch mit Mundwasser. Was die Zahnseide betrifft meinte mein Zahnarzt mal: “Mindestens alle 48 Stunden Zahnseide verwenden – solange brauchen die Bakterien um verzehrtes Essen in zahnschmelzangreifende Säuren zu verwandeln”.

  • 25.08.12 -16:24 Uhr

    von: sndy

    Momentan benutze ich zweimal täglich eine spezielle Zahnpasta (verschreibungspflichtig) mit einem sehr hohen Fluoridgehalt als Kur, um meinen Zahnschmelz zu härten. Dazu kommt nach dem abendlichen Zähneputzen die Zahnseide. Listerine Zero benutze ich zum “Nachspülen” nach der Zahnseide, aber auch zwischendurch – zB. nach dem Mittagessen.

  • 25.08.12 -17:11 Uhr

    von: Lisbeth83

    Zahnseide, elektr.Zahnbürste, Listerine und das zweimal täglich

  • 25.08.12 -17:52 Uhr

    von: nadinka89

    benutze eigentlich immer die normale Zahnbürste und Listerine Zero, bin inzwischen fast süchtig danach ;)

  • 25.08.12 -18:52 Uhr

    von: faon

    Morgens nach dem Frühstück und abends vorm Zubettgehen putze ich Zähne. Abends verwende ich zusätzlich Zahnseide (falls ich es nicht vergesse) und spüle mit Listerine. Morgens versuche ich auch Listerine zu benutzen, aber manchmal bin ich morgens so empfindlich, dass ich sogar auf Zahnpasta mit Würgereizen reagiere. Hört sich bestimmt komisch an, aber vor kurzem habe ich gehört, dass es anderen empfindlichen Menschen auch so geht…

  • 25.08.12 -19:10 Uhr

    von: 15uli

    Ich finde sie einfach Super. Habe schoneinmal listerine testen dürfen 3care.aber listerine Zero finde ich noch einen ticken besser.

  • 25.08.12 -20:18 Uhr

    von: FrogBienchen

    Bei uns gibts jeden Tag E-Bürste oder Normale Zahnbürste + Zahnseide ( nach Bedarf ) + Listerine TotalCare und zur Zeit natürlich Listerine ZERO ;)
    Letzteres seit neustem auch immer mal zwischendurch !!!!
    Seit dem sind meine Zähne nicht mehr so empfindlich daher DAUMEN HOCH für Listerine !!!

  • 25.08.12 -21:19 Uhr

    von: Kathi2704

    Zahnbürste natürlich jeden Tag!! Zahnseide und Mundspülung eher selten!! Aber Mundspülung werde ich dank dem Projekt jetzt öfters nutzen :)

  • 25.08.12 -22:12 Uhr

    von: gogotheking

    Also ich benutze Elektrische Zahnbürste von Braun, täglich! sowie die neue Listerine(Seit dem Projekt^^). Etwas zu selten kommt bei mir die Zahnseide zum einsatz (circa 2x pro Woche)

  • 25.08.12 -22:48 Uhr

    von: greenie

    Ich benutze täglich mehrmals die Zahbürste und auch regelmäßig Zahnseide. Am liebsten verwende ich die Listerine nach der Zahnseide, dann fühlt sich alles immer komplett gereinigt und frisch an! :-)

  • 26.08.12 -00:25 Uhr

    von: monichita

    Wenn es um die Zahnpflege geht bin ich äußerst akribisch: Ich verwende Zahnbürste (extra soft), Zahnseide, zusätzlich Zwischenraumbürstchen und Listerine tagtäglich. Ohne diesen Ablauf fühle ich mich einfach nicht wohl und mag nicht Schlafengehen. Seitdem meine festsitzende Zahnspange entfernt wurde, gebe ich besonders Acht auf meine Zähne, damit sie im jetzigen Zustand bleiben. Ich bin daher ziemlich gut informiert was die Zahnpflege betrifft und leiste ich mir auch 2x jährlich eine professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt. Aber schließlich hat man seine Zähne nur 1x und es gibt wirklich nichts Schrecklicheres als vernachlässigte Zähne!

  • 26.08.12 -02:47 Uhr

    von: bender31

    naja ich habe eine lange zeit listerine benutzt und fand es auch von geschmack her sehr gut, ich benutzte jetzt eine andere marke aber unter Listerine Zero kann ich mir echt nichts vorstellen … jemand der noch nie listerne gekauft hatte und dann so ein zero abbekommt könnte ein falsches bild vom produkt bekommen. Listerine ist STARKKKKK . Punkt! nix mit zero…

    obligatorische noch zum schluss, Zahnbürste immer, Odol vorm schlafen und zahnseide sehr selten.

  • 26.08.12 -07:25 Uhr

    von: Printus

    2 x täglich werden die Zähne mit einer sehr milden Zahnpasta (mit möglichst wenigen Zusatzstoffen) geputzt. Bei Bedarf spüle ich mit einer milden Mundspülung – aktuell mit Listerine Zero.

  • 26.08.12 -07:59 Uhr

    von: Mausemotte

    Ich putze mir 2-3 mal täglich die Zähne, meistens elektrisch. Dazu mindestens 1 mal Mundspülung und 2-3 mal die Woche Zahnzwischenraumpflege. Und professionelle Zahnreinigung ist bei mir ein Muss!!!

  • 26.08.12 -08:22 Uhr

    von: Katniss1

    Tägliches Zähne putzen, Interdentalbürsten und eine Mundspülung

  • 26.08.12 -09:13 Uhr

    von: netta3688

    ich benutze immer eine elektrische zahnbürste, listerine zero, eine munddusche und zahnseide :)

  • 26.08.12 -09:51 Uhr

    von: Maenji

    Ich benutze täglich Zahnseide und je nachdem wie mir ist meine Schallzahnbürste von Philips Sonicare DiamondClean oder eine einfach Handzahnbürste und neuerdings die Mundspülung von Listerine Zero :-) , die einem endlich mal nicht alles wegätzt :)

  • 26.08.12 -10:15 Uhr

    von: leenelive17

    ich benutze auch zahnbürste zahnseide und mundwasser^^

  • 26.08.12 -10:31 Uhr

    von: 2382

    Ich verwende Mundwasser, Zahnbürste und -creme, Zahnseide/Zwischenraumbürste und Listerine (derzeit Zero ;-)

  • 26.08.12 -11:45 Uhr

    von: BOXER

    ich verwende eine elektrische Zahnbürste, benutze täglich Zahnseide und Listerine Zero.

  • 26.08.12 -12:22 Uhr

    von: Sharina9

    Ich benutze Zahnbürste,Zahnseide und ab jetzt nur noch Zero Mundspülung, anstelle meines alten Mundwassers-es ist viel viel besser!

  • 26.08.12 -12:47 Uhr

    von: Loudnessgirl

    ich benutze eine zahnbürste vom zahnarzt, danach interdentalbürstchen die ich auch mal von meinem zahnarzt gekauft habe und danach listerine

  • 26.08.12 -13:10 Uhr

    von: erfa

    Meistens benutze ich Zahnseide oder Zahnhölzer nach dem Essen, weil doch immer etwas zwischen den Zähnen bleibt. Natürlich klar: Zahnbürste und Pasta….. Listerine nehme ich nach dem Essen, wenn ich dann mit Menschen arbeite, damit ich einen frischen Atem habe.

  • 26.08.12 -13:55 Uhr

    von: Tinkerbell82

    Ich putze natürlich morgens und abends meine Zähne,
    abends dann auch Zahnseide und Mundwasser.
    Ich habe immer Listerine Total Care genommen. Finde aber Listerine
    viel angenehmer :-)

  • 26.08.12 -14:14 Uhr

    von: Caju

    Ich putze morgens und abends meine Zähne. Und am Mittag spüle ich mit ner Mundspülung . Am Wochenende , wenn ich ein bißchen mehr Zeit habe, benutze ich auch Zahnseide.

  • 26.08.12 -14:46 Uhr

    von: karianna

    nach jedem zähneputzen kommt die mundspülung zum einsatz

  • 26.08.12 -15:02 Uhr

    von: sonnenschein1980

    Also ich putze meine Zähne 2 Mal pro Tag, dann benutze ich abends sie Seide und dann nehme ich einen großen Schluck aus der Flasche.

  • 26.08.12 -16:40 Uhr

    von: kleineuli

    Im Moment Zahnbürste, Zahnseide und Mundspülung :-) abends und morgens nur die Zahnbürste.

    Zahnseide habe ich immer in der Handtasche.

  • 26.08.12 -16:43 Uhr

    von: fuchurchen

    Ich habe eine elektrische Zahnbürste, danach gibt es dann eine Runde LIsterine. Interdentalbürsten kann ich nicht nutze, da meine Zahnzwischenräume sehr eng sind, selbst Zahnseide funktioniert nicht so richtig. Also ist die Mundspülung bei mir unverzichtbar!

  • 26.08.12 -17:47 Uhr

    von: winklerin

    ich mache die 3-Fach-Prophylaxe: zum Zähneputzen morgens und abends nehme ich Parodontax, zur Mundspülung danach immer Listerine, und abends verwende ich Zahnzwischenraumbürstchen in 3 verschiedenen Größen, da ich unterschiedliche Zahnzwischenräume habe.

  • 26.08.12 -18:06 Uhr

    von: Preity83

    Ich benutze eine elektrische Zahnbürste auf empfehlung des Zahnarztes. Anschließend Zahnseide und natürlich Listerine Zero zum Abschluss. :)

  • 26.08.12 -18:15 Uhr

    von: cleoh

    2x tgl. Zähne putzen plus Mundspülung, Zahnseide, und 2x im Jahr zur professionellen Zahnreinigung

  • 26.08.12 -18:40 Uhr

    von: JesBl

    Ich benutze morgens die elektrische Zahnbürste und abends eine gewöhnliche Zahnbürste. Dann alle zwei Tage Mundspülung und alle 2-3 Tage Zahnseide. Selbstverständlich auch Prophylaxe ein bis zweimal im Jahr.

  • 26.08.12 -19:19 Uhr

    von: Corsarellina

    Ich verwende normal täglich die elektrische Zahnbürste oder auch mal die normale. Und danch oder für zwischendurch die Listerine – die einfach super ist.

  • 26.08.12 -20:08 Uhr

    von: flacon1

    Ich putze mindestens 2x tägl. die Zähne, meistens nach jeder Mahlzeit und ich verwende dazu eine elektrische Zahnbürste, danach Interdentalbürstchen und Zahnseide, zum Abschluß eine Mundspülung, jetzt natürlich die Listerine die echt Klasse ist. 2-3x in der Woche auch den Zungenreiniger und meine Zahnärztin ist mit meiner Mundhygiene sehr zu frieden

  • 26.08.12 -20:11 Uhr

    von: Angelika1975

    Wir 4 verwenden 2x täglich die E-Zahnbürste , Zahnseide – manchesmal sogar die Kids schon – wir Erwachsene Listerine und die Kids die für Kinder.

  • 26.08.12 -20:43 Uhr

    von: Meey

    Ich putze mir 2x die Zähne morgens und abends und danach kommt immer Listerine. Zahnseide benutze ich min. 2x die Woche :-)

  • 26.08.12 -20:48 Uhr

    von: captiva0107

    Ich benutze vor dem Zähneputzen Zahnseide (Empfehlung von einem Zahnarzt) dann wird mit Elektrischer Zahnbürste geputzt und dann Mundspülung! Morgens und Abends!

  • 26.08.12 -21:14 Uhr

    von: kinderregenbogen

    Auch mein Zahnarzt hat mir zur Zahnpflege Zahnbürste, Zahnseide und
    natürlich Mundwasser empfohlen. Von Listerine war er sehr begeistert. Das Ergebnis konnte fand er gut.

  • 26.08.12 -21:15 Uhr

    von: marita1966

    Ich putze morgens nach dem Frühstück die Zähne mit einer Ultraschallzahnbürste und abends natürlich direkt vorm Schlafengehen. Außerdem benutze ich einen Zungenreiniger und spüle mit Listerine – gut dass sie nicht mehr so scharf ist.

  • 26.08.12 -21:28 Uhr

    von: bianca22

    Täglich 2 mal mit Zahnbürste und danach Listerine. Komme super damit klar ist echt gut die Listerine.Zwischendurch nach Gyros z.Beispiel geich
    nochmal Listerine. Das tut mir und meinen Zähnen gut ;-)

  • 26.08.12 -21:52 Uhr

    von: uwe62

    Ich putze meine Zähne morgens nach dem Frühstück und abends vorm zu Bett gehen. Nach dem Putzen verwende ich immer Listerine. Bisher immer Sensitive und zur Zeit Zero. Ich finde Listerine Zero zwar nicht schlecht, aber Sensitive ist für mich frischer.

  • 26.08.12 -21:57 Uhr

    von: franzy1980

    Nun habe ich auch meinen Mann dazu bekommen Listerine zu verwenden obwohl er meinte er brauche so etwas nicht. Mittlerweile gehörts zum Zähneputzen mit dazu und wir sind beide sehr zufrieden damit. Es fühlt sich einfach frischer und sauberer an und hält auch viel länger frisch als nur reines Zähneputzen. Echt Klasse!!!!

  • 26.08.12 -22:01 Uhr

    von: mimsworld

    Zahnseide, Zahnbürste, Zahnpaste, Listerine. Das reicht, denk ich! :-)

  • 26.08.12 -22:33 Uhr

    von: ValeriaT

    Zahnseide, Zahnbürste und Listerine, jedoch nicht jeden Tag, da die Zahnärztin sagt, dass die starke Mundspülung auch die “zahnschützenden” Mundbakterien tötet.

  • 26.08.12 -22:38 Uhr

    von: nettizetti

    ja jeden tag wird es verwendet hammer!!

  • 27.08.12 -03:34 Uhr

    von: Brini07

    Ich putze zweimal am Tag meine Zähne und benutze zur Zeit einmal (vor dem Schlafen) Listerine Zero.

  • 27.08.12 -06:58 Uhr

    von: stefanhagen

    Ich benutze die Listerine-Produkte schon seit dem letzten Produkttest. Ehrlich gesagt hätte ich es mir vor dem Test nicht gedacht, aber Listerine Zero schmeckt mir (im Verhältnis zu den anderen Produkten) tatsächlich am besten!

    Der Effekt fühlt sich bei mir gleich wirkungsvoll an, allerdings ist die Spülung im Mund wesentlich angenehmer.

  • 27.08.12 -07:05 Uhr

    von: Quilter74

    Also ich putze natürlich auch 2x täglich die Zähne und abends verwende ich dann oft noch eine Munddusche und täglich Listerine Zero – früher Listerine Total Care Sensitive.

  • 27.08.12 -08:29 Uhr

    von: Gwen666

    Meine Zähne putze ich dreimal am Tag – morgens und abends mit Schallzahnbürste, mittags mit der gewönlichen “manuellen” Zahnbürste. Am Abend verwende ich zusätzlich Zahnseide und danach wird noch gründlich mit Listerine Zero Mundspülung gespült.

  • 27.08.12 -08:44 Uhr

    von: Didi7

    ich benutze täglich meine Zahnbürste, Zahnzwischenräume werden auch gereinigt, als Draufgabe gibts noch die Mundspülung, jedoch nur so ca. jeden 2. tag, was ausreichen sollte

  • 27.08.12 -09:13 Uhr

    von: tintschile

    drei mal täglich die zahnbürste und danach listerine. bis jetzt immer die sensitive, aber ab jetzt die zero…. ich hab mich nie wirklich an die brutale schärfe von sensitive gewöhnen können (obwohl natürlich die schmerzlindernde wirkung total super ist)

  • 27.08.12 -09:20 Uhr

    von: thelema6

    meine zahnaärztin empfielhlt bürste + zahnseide + mundspülung – hab jedoch auch sehr empfindliches zahnfleisch. man kommt jedoch nicht immer dazu (vor allem in der früh), weswegen die zahnseide bei mir desöfteren ausfällt. deswegen meist nur bürsten + mundspülung.spülen nun mit listerine zero, da die geschmacklich wirklich viel besser verträglich ist, als die anderen listerine-produkte.

  • 27.08.12 -09:35 Uhr

    von: jessco

    morgens zahnbuerste und mundwasser, und abends zahnbuerste + zahnseide + zwischenzahnraumbuerste + mundwasser. das hat mir meine ZA empfohlen. einmal taeglich zwischenzahnraum putzen reicht , meinte sie.

  • 27.08.12 -10:04 Uhr

    von: Muzal

    ich verwende momentan aufgrund schmerzempfindlicher Zähne die Handzahnbürste, ansonsten habe ich auch eine elektronische
    morgens kommt dazu noch Listerine
    Abends zusätzlich Zahnseide und Listerine

  • 27.08.12 -10:10 Uhr

    von: kwitnewa

    Von 2 bis 4 mal am Tag Zahnpasta und ab jetzt mind ein mal Listerine Zero.

  • 27.08.12 -10:51 Uhr

    von: kathleentestet

    Empfohlen wird auch von meinem Zahnarzt: mind. 2x täglich (morgens und abends) Zähne putzen, Zahnseide und Mundspülung. Jedoch sieht die Realität meist anders auch, sodass ich immer meine Zähne putze und 1-2x tägl. Listerine verwende, jedoch die Zahnseide nur unregelmäßig nutze.

  • 27.08.12 -10:57 Uhr

    von: Lila_Lena

    Ich putze mir täglich 2x die Zähne und nehme dazu einmal täglich die Mundspülung, alle zwei Tage verwende ich Interdentalbürsten

  • 27.08.12 -11:11 Uhr

    von: dorle1

    Für die tägliche Zahnpflege verwende ich morgens Zahncreme (Meridol) und Listerine Zero und abends Zahncreme (Meridol, manchmal auch Ajona oder Bio-repair), Listerine Zero und ungewachste Zahnseide.

  • 27.08.12 -11:19 Uhr

    von: Moby007

    Hi.. also ich kann keine Zahnseide benutzen, da meine Zähne zu eng stehen.. ist kein Platz zwischen. Daher benutze ich seit längerem nach dem Zähneputzen (2x täglich) eine Mundspülung.. Listerine war mit bisher zu teuer, da bin ich mal ehrlich. Aber ich könnte mich dran gewöhnen. LG

  • 27.08.12 -11:22 Uhr

    von: pedro1976

    elektr. Zahnbürste von Braun 2x täglich und mit Listerine nachgespüllt….
    bis jetzt immer die Sensitive aber die Zero ist wirklich besser…

  • 27.08.12 -11:32 Uhr

    von: Redzi85

    1. Zahnseide
    2. Zähneputzen (elektrisch)
    3. Mundspülung, aber wegen dem empfindlichen Zahnfleisch konnten nicht alle Produkte verwendet werden (zu agressiv = Förderung von Aphthen)

    Listerine Zero ist zwar mild, aber erfrischt und pflegt dennoch gründlich

  • 27.08.12 -12:32 Uhr

    von: burrito

    @StephMarl: Der Zungenreiniger bekämpft zusätzlich Bakterien, die sich auf der Zunge ausbreiten können. Damit bist Du wirklich auf der sicheren Seite und Deine Mundpflege scheint TOP zu sein. :)

  • 27.08.12 -12:34 Uhr

    von: burrito

    @Raszberryx: Eine Ultraschallzahnbürste? Vielleicht kannst Du unseren Mittestern hier mal kurz erklären, was genau das ist und welche Vorteile sich daraus ergeben? Wäre super. :)

  • 27.08.12 -12:36 Uhr

    von: burrito

    @AnnKatrin172: Lass Dir doch mal von Deinem Zahnarzt zeigen, wie genau Zahnseide angewendet wird. Das dauert nämlich eigentlich nicht lange und man kann es auch gut nebenbei machen, zum Beispiel beim Fernsehen. ;)

  • 27.08.12 -12:37 Uhr

    von: burrito

    @DER_TESTER4: Da ist Deine Frau ja voll ausgestattet. ;) Super!

  • 27.08.12 -12:38 Uhr

    von: burrito

    @Annegreat: Toll, dass Du bei Deinem Mundhygiene-Programm schon eine Art Routine entwickelt hast – so sollte das sein. ;)

  • 27.08.12 -12:41 Uhr

    von: alida75

    Elektrische Zahnbürste und Mundspüllösung von Listerine

  • 27.08.12 -12:43 Uhr

    von: burrito

    @mw2512: Lass Dir doch bei Deiner nächsten Zahnreinigung kurz von Deinem Zahnarzt zeigen, wie Du Zahnseide selbst benutzen kannst. Das geht schnell und einfach und ist sehr wichtig für saubere Zahnschwischenräume. ;)

  • 27.08.12 -12:44 Uhr

    von: burrito

    @fruehlein: Kleiner Tipp: Kleb Dir doch einen kleinen Zettel an den Badezimmerspiegel, der Dich daran erinnert Zahnseide zu benutzen. ;)

  • 27.08.12 -12:47 Uhr

    von: burrito

    @Schmunzeln: Vielen Dank für den Tipp! Die Zahnpasta vor der Zahnseide schon im Mund zu verteilen macht Sinn, so kommt die Pasta auch gleich mit in die Zahnzwischenräume. :)

  • 27.08.12 -12:51 Uhr

    von: burrito

    @hasi1974: Ihr habt wirklich ein sehr gründliches Mundpflege-Programm. Das glaub ich gerne, dass sich Eure Zahnärztin darüber freut. Gerade die Interdentalbürstchen sind bei vielen trnd-Partnern sehr beliebt. ;)

  • 27.08.12 -12:53 Uhr

    von: burrito

    @Dummi: Da hast Du Deinen Mann ja gut unter Kontrolle. ;) Ein Kuss schmeckt aber mit frischem Atem natürlich immer besser, das kann ich nur bestätigen. ;)

  • 27.08.12 -13:05 Uhr

    von: stinkesack

    Ich und mein Mann putzen mit elektrischen Zahnbürsten und Zahnpasta zwei mal täglich die Zähne und auch die Mundspühlung Listerine benutzen wir mehr mals in der Woche der Geschmack ist einfach klasse und auch nicht zu scharf sehr mild und man hat ein sauberes Gefühl im Mund .

  • 27.08.12 -13:22 Uhr

    von: gust1819

    Für meine Zahnpflege verwende ich eine manuelle Zahnbürste, früh und am Abend zusätzlich eine Mundspülung und je nach Bedarf Zahnseide.

  • 27.08.12 -13:28 Uhr

    von: manuengelchen

    Seit ich bei dem Test mitmache benutze ich Listerine täglich. Der Geschmack ist glücklicherweise nicht mehr so scharf. Ich bin begeistert und habe meine Familie und auch Freunde schon angestiftet Listerine zu benutzen. Gruß Manu

  • 27.08.12 -13:35 Uhr

    von: TanjaSt21

    Ich verwende eine elektrische Zahnbürste und seit diesem Test nun täglich auch Listerine. Ab und zu kommt dann noch Zahnseide dazu.

  • 27.08.12 -13:49 Uhr

    von: happysummergirl

    Ich benutze eine Handzahnbürste incl. Zahnpasta.
    Dann den Sonicare Airfloss für die Zahnzwischenräume und hinterher nun die Listerine Zero Mundspülung. Manchmal fülle ich Listerine auch direkt in den Sonicare ein, aber das schäumt so, daher mag ich das lieber einzeln.
    Der Airfloss stammt übrigens auch noch aus einem trnd Projekt.
    Mein Zahnarzt ist mittlerweile auch total begeistert von den Tests :)

  • 27.08.12 -13:51 Uhr

    von: selmatun

    Für meine tägliche Pflege verwende ich meine Zahnbürste, meine Zahnpasta und auch Zahnseide, sowie die Listerine Spülung.
    Es ist so optimal, wobei auch während der Arbeitszeit man mal zwischendrin mit Listerine spülen kann.
    Ich habe immer ein kleines Fläschchen bei mir, wo ich Listerine reinfülle und somit dann benützen kann.
    Also mehr geht nicht.

  • 27.08.12 -14:01 Uhr

    von: Mella84

    Also bevor die Listerine ins Haus geflogen kam, habe ich jeden Tag nur die Zahnbürste benutzt u. nur selten Mundwasser. Aber seit ich Listerine im Hause habe, wird es natürlich auch täglich verwendet. Ich lass mich überraschen ob es meinem Zahnartz auffällt. :)

  • 27.08.12 -14:01 Uhr

    von: kruemel

    Auch ich benutze für meine tägliche Pflege Zahnbürste mit Zahnpasta ´, Zahnseide, sowie die Listerine Spülung.

  • 27.08.12 -14:14 Uhr

    von: burrito

    @Mella84: Da bin ich auch mal gespannt, ob Deinem Zahnarzt ein Unterschied zu früher auffällt. ;)

  • 27.08.12 -14:56 Uhr

    von: ckdia

    Ich benutze täglich meine elektrische Zahnbürste, Zahnseide und natürlich die neue Listerine Zero.

  • 27.08.12 -16:23 Uhr

    von: Capitan

    Ich benütze Listerine Zero und Zahnseide täglich nach dem Zähneputzen – angenehmer Geschmack :-)

  • 27.08.12 -16:55 Uhr

    von: murkano2

    Früher mochte ich Mundspülung nicht besonders, weil diese vom Geschmack ziemlich intensiv waren, doch seit Listerine Zero gehört es auch zum täglichen Zähneputzen dazu!

  • 27.08.12 -17:23 Uhr

    von: Rotschopf87

    Listerine Zero ist der absolute Hammer. Ich habe selten eine so tolle Mundspülung gesehen, die stark in der Wirkung ist und einen so angenehmen Geschmack hat. Dank der Zero-Version verwende ich die Mündspülung fast täglich. :-)

  • 27.08.12 -17:25 Uhr

    von: baylinera

    ich verwende elektrische Zahnbuerste, Zahnseide und Listerine:)

  • 27.08.12 -18:01 Uhr

    von: Omita

    Mindestens 2 x täglich die Zähne putzen, dann ab und an, mindestens aber 1 x die Woche die Munddusche verwenden und Elmex Gelee. Außerdem gehört mindestens 1x tägl. die Listerine Zero Mundspülung nach dem morgendlichem Zähneputzen dazu.

  • 27.08.12 -18:49 Uhr

    von: Angi87

    Ich putze zweimal täglich die Zähne mit einer elektrischen Zahnbürste und verwende immer gleich nach dem Zahneputzen Listerine :-)

  • 27.08.12 -19:11 Uhr

    von: susi1208

    Also ich putze mir mind. 2x täglich elektrisch die Zähne. Bei Bedarf auch noch öfter.
    Zahnseide verwende ich eher nach Bedarf.
    Abends nehme ich zusätzlich eine Spülung. Zur Zeit natürlich Listerine.
    Wenn ich unterwegs bin und ein unangenehmes Mundgefühl habe greife ich auch gerne zur Mundspülung.

  • 27.08.12 -19:37 Uhr

    von: Jendra

    ich benutze verschiedene Zahbürsten, elektrisch und normal, min. 2x gerne auch öffters und Mundspülung. Habe auch eigentlich immer Mundspülung in der Tasche, falls ich unterwegs mal welche brauche

  • 27.08.12 -19:54 Uhr

    von: moppel1

    Ich putze meine zähne je nach mahlzeit auch mal mehr, anschließend mundspülung damit auch die letzten bakterien reiss aus nehmen

  • 27.08.12 -20:21 Uhr

    von: Tantchen83

    Ich putze meine Zähne täglich mindestens 3 Mal mit einer handelsüblichen Zahnbürste. Zusätzlich verwende ich gewachste Zahnseide und zur Zeit die wirklich empfehlenswerte Mundspülung Listerine Zero, die ich auch in Zukunft auf jeden Fall weiterverwenden werde

  • 27.08.12 -20:43 Uhr

    von: mildH

    2 x tägl. mit einer guten elektr. Zahnbürste, nachspülen mit Listerine Zero und ab und zu abends noch Zahnseide. Außerdem gehen wir regelmäßig halbjährlich zum Zahnarzt.

  • 27.08.12 -20:45 Uhr

    von: nancyg1

    ich benutze Zahnseide leider nur 1-2 Mal die Woche…Zähne putzen und Mundwasser jeden Tag natürlich!

    http://jucheer.blogspot.de/search/label/Listerine%20Zero

  • 27.08.12 -21:56 Uhr

    von: beolike

    2 x tägl. mit DER elektr. Zahnbürste, nachspülen mit Listerine Zero und ab und zu abends noch Zahnseide. Außerdem gehe ich regelmäßig halbjährlich zum Zahnarzt zur Kontrolle + 2 x jährlich professionelle Zahnreinigung beim Zahnarzt.

  • 27.08.12 -22:05 Uhr

    von: lottasmama11

    Ich benutze Zahnbürste, Zahnseide (Empfehlung vom Zahnarzt) und seit kurzem nun auch regelmäßig die neue Listerine Zero :)

  • 27.08.12 -22:43 Uhr

    von: ronnyu

    Die 3 Fach Prophylaxe ist schon richtig. Was aber noch fehlt, ist Elmex Gelee 1x wöchentlich, ab und zu zungenreiniger benutzen und 2x proJahr eine professionelle zahnreinigung beim Zahnarzt.
    Dann hat Karies und parodontitis keine Chance.

  • 28.08.12 -02:28 Uhr

    von: simon.

    benutze LISTERIN Zero jeden tag. ist echt super. am anfang musste ich es es verdünnen, weil es mir zu scharf war. aber jetzt finde ich es pur super. ich glaube ich kann ohne gar nicht mehr aus dem haus. es gibt mir einen coolen frische kick… :)

  • 28.08.12 -03:47 Uhr

    von: serina

    Ich benutze eine Bürste mit sehr weichen Borsten.
    Danach kommt der Zungenreiniger, gefolgt von Zahnseidesticks (die sind praktischer in der Handhabung) und zuletzt Mundspülung.
    Seit einiger Zeit halt die Listerine Zero, mit der ich echt zufrieden bin.
    Frisch, angenehm, nicht zu scharf und auch nicht so übel süss.. denn, dass war meine vorherige Mundspülung.
    Und, Elmex Gelee benutze ich auch.. schützt den Zahnschmelz zusätzlich.

  • 28.08.12 -09:15 Uhr

    von: Fairymoon

    unsere familie benutzt neben dem täglich mehrfachen zähneputzen zahnseisde, mundduschen und listerine zero, ich nehm zusätzlich am abend noch listerine zero

  • 28.08.12 -09:23 Uhr

    von: timtan

    bei mir darf Zahnbürste, Zahnseide, Elmex gelee und Mundspülung nicht fehlen. Listerine Zero ist einfach Klasse im Geschmack.

  • 28.08.12 -11:31 Uhr

    von: anpenita

    ich nutze 2x täglich Zahnbürste, Zahnpasta (putze dann nach der KAI-Methode), danach Zahnzwischenraumstäbchen, dann Mundspülung.

  • 28.08.12 -11:32 Uhr

    von: burrito

    @murkano2: Schön, dass Du in LISTERINE Zero eine passende Mundspülung für Dich gefunden hast. :)

  • 28.08.12 -11:47 Uhr

    von: burrito

    @Rotschopf87: Vielen Dank für Deinen Beitrag! Entschärft im Geschmack und stark in der Wirkung ist die LISTERINE Zero allemal. ;)

  • 28.08.12 -11:50 Uhr

    von: burrito

    @nancyg1: Vielen Dank für Deinen tollen Blog-Beitrag! Super Fotos. :)

  • 28.08.12 -12:11 Uhr

    von: burrito

    @anpenita: Die KAI-Methode sorgt für eine flächendeckende Reinigung der Zähne. Dabei steht K für Kauflächen, A für Außenflächen und I für Innenflächen. Vielen Dank für den Tipp!

    @all: Putzt Ihr Euch die Zähne auch nach der KAI-Methode oder habt ihr andere Methoden?

  • 28.08.12 -12:28 Uhr

    von: julepitschel

    Ich benutze jeden Tag meine elektrische Zahnbürste (kann nicht mehr ohne, das Gefühl ist ein total anderes) und Zahnseide.
    Ich habe früher schon jeden Tag Listerine benutzt, weil ich einfach fand, dass dies das ganze super abgerundet hat.
    Dann sagte mir auch meine Zahnärztin, dass Listerine die Zähne total verfärbt. Ich hörte somit sofort damit auf. Ich wollte u.a. Listerine Zero testen, weil es nicht so eine starke Farbe hat. Von der Wirkung bin ich überzeugt. Aber @burrito: bitte gib doch mal die “Verfärbungsbedenken” weiter. Ich fänd eine farbneutrale Mundspülung noch besser oder gleich eine, die die Zähne weißer macht ;o)

  • 28.08.12 -13:14 Uhr

    von: manu11

    Die Zahnbürste ist natürlich das A und O, die tolle Listerine Zero benutze ich nur morgens.

  • 28.08.12 -13:15 Uhr

    von: DER_TESTER4

    @julepitschel:

    Ich kann mir nicht vorstellen, dass die Mundspülung die Zähne verfärbt!!!

    Wir benutzen auch die KAI-Methode, denn so sind wir auf der sicheren Seite, auch alle Zähne gründlich geputzt zu haben!

  • 28.08.12 -14:07 Uhr

    von: burrito

    @julepitschel: Vielen Dank für Dein Feedback. Deine Frage habe ich bereits an LISTERINE weitergegeben und Du wirst bald auf unserem Projektblog darüber lesen können. :)

  • 28.08.12 -14:18 Uhr

    von: leilanie76

    unsere ganze Familie verwendet eine Ultraschallzahnbürste zum normalen reinigen und danch Listeerine Zero. Wir Erwachsenen verwenden ausserdem noch 1 x täglich Sahnseide

  • 28.08.12 -15:34 Uhr

    von: lanthaler

    Also ich verwend normalerweise nur meine Zahnbürste täglich. Öfters aber auch einen Zungenreiniger am Morgen. Seit ich das Listerine-Testpaket bekommen habe verwende ich auch das 2-mal täglich. Bin soweit sehr zufrieden damit. Das einzige das mich dann doch etwas stört ist das komische Gefühl an der Wangeninnenseite.. Fühlt sich irgendwie trocken an nach dem Spülen.

    Spült ihr euch eigentlich nach der Verwendung von Listerine den Mund mit Wasser aus oder nicht? @burrito, was sagt Listerine selbst dazu?

  • 28.08.12 -16:21 Uhr

    von: burrito

    @lanthaler: Vielen Dank für Dein Feedback. Schau doch mal auf dem Blogpost “Feedback auf unsere Fragen” vorbei, da findest Du die Antworten der trnd-Partner auf Deine erste Frage. ;) Die Antwort von LISTERINE wirst Du auch in Kürze auf dem Projektblog lesen können.

  • 28.08.12 -17:34 Uhr

    von: Mary_01

    Morgens vor dem Frühstück werden die Zähne geputzt: meist mit der Handzahnbürste.
    Nach dem Kaffee spüle ich mit Listerine.
    Abends dann gründliches Putzen mit der elektrischen Zahnbürste gefolgt von Zahnseide und Listerine.

  • 28.08.12 -19:39 Uhr

    von: Betreuerin

    3 mal Täglich Zähneputzen elektrische Zahnbürste , Listerine danach zum Spülen!! Zahnseide – alle paar TAGE!!

  • 28.08.12 -19:59 Uhr

    von: Testgirl2010

    Morgens: Zahnbürste, Zungenbürste, Listerine
    Abends: Zahnseide, Zahnbürste, Zungenbürste, Listerine

  • 28.08.12 -21:32 Uhr

    von: ikkke

    Bei der täglichen Zahnpflege steht natürlich die Zahnbürste an 1. Stelle (sowie immer wechselnde Zahnpasta).
    Außerdem gehe ich morgens (oder auch nachts) nie ohne vorheriger Mundspülung aus dem Haus!
    Benutze Listerine schon seit Jahren und dachte immer je schärfer desto langanhaltender ist die Frische im Mund, aber seit LISTERINE Zero wurde ich eines Besseren belehrt! Wenn ich nun noch irgendwo mal die Citrus LISTERINE finde, habe ich alle mal probiert ;-)

  • 28.08.12 -21:46 Uhr

    von: die_gigi

    2x täglich Zähneputzen, danach den Zungenreiniger anwenden und Listerine. 1x täglich Zahnseide.

  • 29.08.12 -10:14 Uhr

    von: Dani1810

    Zweimal am Tag putze ich mir die Zähne, mit einer elektrischen Zahnbürste und nach dem Putzen nehme ich immer Mundwasser. Seit etwa drei Monaten verwende ich für die Zahnzwischenräume den Sonicare AirFloss von Philips, da ich leider Probleme mit Zahnseide hatte.

  • 29.08.12 -10:28 Uhr

    von: burrito

    @ikke: Schön, dass Dich die LISTERINE Zero so positiv überraschen konnte. Die LISTERINE Cool Citrus ist in Deutschland im Handel erhältlich, in der Schweiz allerdings nicht.

  • 29.08.12 -12:09 Uhr

    von: honey123

    Morgens benutze ich immer die Zahnbürste und Mundspülung, mittags das Gleiche. Abends kommt noch die Zahnseide dazu.

  • 29.08.12 -12:21 Uhr

    von: Ela2210

    Zweimal tgl. Zahnseide, Zähneputzen und Mundspülen.
    Seit dem ich diesen Ratschlag vom Zahnarzt befolge (früher nur Zähneputzen evtl. mal spülen) habe ich auch keine Probleme mit Karies mehr. :)

  • 29.08.12 -17:23 Uhr

    von: lexi24

    Ich putze mir 3x täglich die Zähne und danach Mundspülung. Mittags und Abends benutzte ich noch zusätzlich Zahnseide.

  • 29.08.12 -19:06 Uhr

    von: tomisser

    Putze morgens und abends mit Bürste, jeden zweiten Tag mit Zahnseide und immer mit Listerine. Fühlt sich einfach frischer und besser an.

  • 29.08.12 -19:19 Uhr

    von: dstc

    Putzen mit der Elektrischen Zahnbürste und Zungenreiniger 2 x täglich.
    Zusätzlich je nach Bedarf noch Zahnseide und Listerine (Zero schmeckt mir persönlich sehr gut)

  • 29.08.12 -22:45 Uhr

    von: inyourmemory

    Sonicare, Zahnseide und Listerine

  • 30.08.12 -09:00 Uhr

    von: norway1980

    Ich benutze täglich Zahnbürste und Listerine.
    Meine Zahnärztin hat mir Interdentalbürstchen empfohlen – da ich ein Implantat habe – leider bin ich da etwas nachlässig und benutze es nicht täglich

  • 30.08.12 -09:31 Uhr

    von: elisabeth2011

    Ich verwende alles, Zahnbürste, Zahnseide und Listerine. ;)

  • 30.08.12 -19:58 Uhr

    von: glpsy

    Ich verwende mindestens 2 mal am Tag (morgens – abends) Zahnbürste (elektrisch) und LISTERINE Zero.

  • 31.08.12 -10:33 Uhr

    von: Holly89

    Ich verwende Listerine Zero morgens und abends. Als Zahnpasta verwende ich eine, die die Zähne remineralisiert. Außerdem benutze ich einmal pro Woche Zahnseide.

  • 31.08.12 -14:32 Uhr

    von: krieger1

    Also ich Putze morgens und abends die Zähne. Abends vorm putzen nehme ich Zahnseide. Öfter auch am Tage, weil ich Reste in den Zahnzwischenräumen habe. Aber nach jedem putzen nehme ich ne Mundspülung. Jetzt Listerine Zero, weil mir die andere Listerine zu scharf war. Hatte von Aldi und Lidel probiert, aber sie sind im Geschmack echt schlecht. Leider ist der Preis bei Listerine zu hoch!!

  • 31.08.12 -15:00 Uhr

    von: KnietscheEnte

    Also ich benutze täglich Zahnbürste mit Zahnpasta von blend a med 3d white und die geniale neue Listerine Zero Mundspülung! Und ich bin super Erfrischt =)

  • 31.08.12 -17:48 Uhr

    von: Funkenmutti

    Hallöchen zusammen !!!
    Also ich benutze eine Handzahnbürste dazu eine Zahncreme z..Z:. mit Kräutergeschmack danach nehme ich das neue Listerine :-) . Mehrmal in der Woche kommt noch die Zahnseide dazu .

  • 01.09.12 -00:16 Uhr

    von: 19Hannah91

    Ich benutze eine Handzahnbürste mit Zahnpasta von blend a med 3d white und elmex sensetive. Danach Listerine Zero.Die Zahnseide kommt aber nicht jeden Tag zum Einsatz:)

  • 01.09.12 -17:26 Uhr

    von: EvilLynn

    natürlich Zahnbürste, gelegentlich Zahnseide und seit schon lang Listerine. Listerine Zero ist aber so angenehm mild, dass ich jetzt komplett auf Listerine Zero umsteigen werde…

  • 01.09.12 -19:35 Uhr

    von: Shesch

    1. Reinigung der Zahnzwischenräume mit Zahnseide (leider nicht regelmäßig)

    2. Reinigung der Zähne mit einer Handzahnbürste und Zahnpasta

    3. Reinigung der Zunge auch mit der Handzahnbürste (finde spezielle Zungenspatel unsinnig, so was bedeutet nur wider noch mehr Plastikmüll)

    4. Listerine Zero Mundspülung

  • 01.09.12 -21:45 Uhr

    von: juka_77

    Morgens Zähneputzen und Listerine, abends Zähneputzen + Zahnseide und Listerine…..;-)

  • 02.09.12 -13:52 Uhr

    von: thegro

    Die empfohlene Dreifachprophylaxe schaffe ich nur ab und an. Zahnseide nutze ich nicht sehr häufig. Hab´ sie aber für “Zwischenfälle” immer in der Handtasche dabei. Morgens und abends Zähne gründlich putzen, danach Mundspülung ist ein absolutes “MUSS”. Zwischendurch mal ein Zahnpflegekaugummi oder eine zusätzliche Mundspülung mit Listerine. und ich fühle mich mundfrisch gepflegt.

  • 03.09.12 -14:10 Uhr

    von: Buelent

    Ich wende die 3-fach Pr. jeden Tag an, genau in der vorgegebenen Reihenfolge – sehr (!) zufriedenstellend!

  • 03.09.12 -21:13 Uhr

    von: gaga2303

    Morgens und Abends Zähneputzen, zusätzlich Mundspülung für den frischen Atem..zwischendurch Zahnpflegekaugummi..wenn ich unterwegs bin kann ich nicht anders..sonst ja 3x Zähneputzen..:))

  • 04.09.12 -12:38 Uhr

    von: froschily

    regelmäßig Zähneputzen und zwischendurch Mundspülung ist super. Mit Zahnseide komme ich nicht zurecht

  • 08.09.12 -23:24 Uhr

    von: AGirasol

    Meine Zähnchen bekommen zwei Mal täglich Zuwendung ;)
    Zuerst kommt der Zungenreiniger zum Einsatz, danach die Zahnbürste und anschließend seit neuestem die Listerine Mundspülung. Zahnseide mag ich nicht….. hab sie im Haus aber verwende sie sehr selten.
    Muss sagen, dass der anfangs doch etwas scharfe Geschmack inzwischen nachgelassen hat, die Eingewöhnungsphase ist vorbei.
    Auf die Mundspülung mag ich nicht mehr verzichten!

  • 10.09.12 -12:25 Uhr

    von: burrito

    @AGirasol: Vielen Dank für Dein Feedback! Schön, dass Dich LISTERINE Zero überzeugen konnte. :)

  • 13.09.12 -19:40 Uhr

    von: prolet

    Das wichtigste für mich:frische Atem,keine Mundgeruch,gesunde Zähne.
    Unvorstellbare Hygiene ohne LISTERIN ZERO

  • 14.09.12 -08:47 Uhr

    von: Inu09

    Zahnbürste und Mundspülung, Zahnseide auch, aber nicht täglich. Ich bin auch super zufrieden mit LISTERIN ZERO, bei mir nicht mehr wegzudenken!

  • 14.09.12 -13:29 Uhr

    von: missmadonna

    also meine mittester und ich sind echt begeistert von LITERINE ZERO. denn jeder sagt es ist nicht zu scharf und hällt mundgulli fern, das ist ganz entscheidend für uns

  • 16.09.12 -15:33 Uhr

    von: monili

    Ich vergebe an Listerine Zero volle 5 Sterne, weil ich Listerine bereits kenne, aber Zero am besten ist. Nicht in der Wirkung oder sonst was, einfach der Geschmack ist hier besser. Alles weitere wie eben Listerine, tolles Frischegefühl, gesundes Zahnfleisch und Zähne, top Urteil vom Zahnarzt……der auch Listerine empfiehlt.
    Meine Freunde und Verwandten sind unterschiedlicher Meinung….eben weil es einer schärfer mag und der andere eben nicht….aber Listerine hat ja für jeden was dabei. Danke

  • 18.09.12 -14:34 Uhr

    von: walkuere

    Zahnbürste, Listerine Zero. Für mich bleibt aber das wichtigste bei der Mundpflege mein Zungenreiniger

  • 18.09.12 -15:59 Uhr

    von: TimmiundToni

    Ich kenne Listerin auch bereits und nutze regelmäßig Mundspülungen. Listerin Zero finde ich sehr ansprechend, angenehmer Geschmack und unentbehrlich für die Mundpflege von heute!

  • 29.09.12 -19:46 Uhr

    von: Nazena

    Normalerweise Meridol-Zahnpaste (wegen dem Aminfluorid) und Mundspülung, Im Moment auch nur die Listerine Zero. EInmal die Woche Elmex Gelee und ab und zu elektrische Zahnbürste.

  • 01.10.12 -14:06 Uhr

    von: Sarah.Maa

    Ich benutze als allererstes immer die Zahnseide, (allerdings meist nur alle 2 Tage) und dann die Zahnbürste. Je nach Lust und Zeit mal eine Handzahnbürste und mal eine elektrische Zahnbürste. Und danach immer eine Mundspülung. Das gibt mir ein sicheres Gefühl einer optimalen Mundpflege und die Zeit muss sein.