Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit LISTERINE Zero.

LISTERINE Zero Meinungen

21.08.12 - 17:18 Uhr

von: burrito

LISTERINE Zero: Starke Wirkung am Swimmingpool.

Bei den momentan tropischen Temperaturen wünschen wir uns alle eine erfrischende Abkühlung. Deshalb fliehen wir ans Wasser – so wie trnd-Partner redmic und trnd-Partnerin Astridsavita, die am Pool bzw. am See eine Flasche LISTERINE Zero in der Badetasche hatten.

trnd-Partner redmic nutzte eine Pool Party und verteilte eine Runde LISTERINE Zero zwischen Sonnenschirm und Badelatschen:

LISTERINE Zero Pool Party

trnd-Partner redmic feiert eine Poolparty mit LISTERINE Zero.

Am Feiertag bei schönem Wetter war eine große Pool Party angesagt. Eine gute Gelegenheit gleich mal am Beginn noch vor dem Schnapps eine Runde Listerine zu spenden. Natürlich waren die Leute überrascht und es war dann auch sehr lustig. Interessiert nahm jeder einen kleinen Probierbecher und spühlte sich den Mund damit. Einfach genial. [...] Der Rest verwendete sogar Listerine nach dem Grillen um sich die Zähne und den Mund aufzufrischen. es war eine Lustig Feier und ein großer Erfolg, den auch am tag danach wurde noch über Listerine gesprochen und dass sie so etwas auf einer Poolparty noch nie erlebt hätten. Sogar Facebook poostings waren dann zu finden.
trnd-Partner redmic

Auch die Idee von trnd-Partnerin Astridsavita sorgte für eine willkommene Erfrischung:

Familien-Urlaub am See mit LISTERINE Zero

trnd-Partnerin Astridsavita verteilt LISTERINE Zero im Familien-Urlaub am See.

Ich habe im Zuge eines großen gemeinsamen Verwandten-Urlaubs an einem Kärntner See, 4 jungen großkusins von mir vom neuen Listerine erzählt. [...] Wurde das Lieblings-Listerine von allen anwesenden interessierten und verkostenden jungen Männern!
trnd-Partner Astridsavita

Das sind tolle Ideen LISTERINE Zero im Sommer bekannt zu machen und für den besonderen Frische-Kick zu sorgen. Bei welcher Gelegenheit habt Ihr die LISTERINE Zero schon bekannt gemacht? Schreibt von Euren Weitersage-Aktionen in Eurem nächsten Gesprächsbericht.

Bei trnd-Partner redmic wurde LISTERINE Zero nach dem Grillen gereicht.
@all: Döner, Kaffee oder Knoblauchsoße: Nach welchem Essen braucht Ihr auf jeden Fall LISTERINE Zero?

Artikel weiterempfehlen per...
schließen

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 21.08.12 -18:53 Uhr

    von: Tati72

    Huhu!

    Ich hatte zwar leider kein Ticket für das Projekt, kann aber jetzt doch mitreden und das habe ich “Impy30″ zu verdanken. Ich möchte mich ganz herzlich dafür bedanken! Sie war so lieb und hat mir eine Flasche Listerine Zero zugeschickt, damit ich mittesten kann! Vielen lieben Dank, du bist klasse! :-)

    Natürlich werde ich jetzt auch fleißig testen und allen um mich herum, also Familie, Freunden und Bekannten ein “Pinneken” zum “Probieren” anbieten. Mal sehen, nach welchem Essen Listerine Zero bei uns am Nötigsten gebraucht wird! ;-) Ab morgen geht’s los!

    Die verschiedenen Meinungen werde ich natürlich gerne weitergeben.

    Grüßle :lol:

  • 21.08.12 -18:59 Uhr

    von: thegro

    Na. am besten natürlich nach jedem Essen! Ich spüle immer morgens und meist auch abends nach dem Zähne-Putzen. Und da zur Zeit auf der Arbeit immer eine Flasche Listerine Zero zum Testen steht, benutze ich diese natürlich auch selbst täglich nach dem Mittagessen.

  • 21.08.12 -19:10 Uhr

    von: impy30

    @Tati72: Gern geschehen :-) ! Sofort wieder !
    Also bei uns ist Listerine morgens und abends im Gebrauch! Mein Mann ist Raucher und da bin ich persönlich echt froh,das wir mittesten dürfen, weil das wie ein Aschenbecher aus dem Mund riechen weg ist, auch morgens noch – absolut tolle Sache! Ist nicht böse gemeint, aber Nichtraucher die mit Rauchern zusammen sind, werden mich verstehen :-) :-) !

  • 21.08.12 -20:30 Uhr

    von: DER_TESTER4

    Wir haben uns an Listerine gewöhnt, morgens und abends wird nach dem Zähneputzen damit gespült, egal was wir gegessen und getrunken haben.

  • 21.08.12 -21:50 Uhr

    von: mehlinda

    Nach Kaffee kann ich den Geschmack von Listerine gar nicht haben, aber nach Knoblauch, Zwiebel etc. wirkts prima!

  • 21.08.12 -23:37 Uhr

    von: kadz

    Ihr seid alle herzlich willkommen auf meinem Blog:

    http://markentest.blogspot.de

    Würde mich über Anregungen, Fragen und Kommentare freuen.
    Gerne teste ich auch wünsche der Leser, besonderes derer, die nicht direkt am Projekt teilnehmen.

    Gruß

  • 21.08.12 -23:43 Uhr

    von: dr.glory

    Ich selber bin Raucherin wie mein Mann, nach dem Kaffe und Zigarette kann Listerin sofort entfernen Geruch und schlechtes Geschmack aus dem Mund ;-) ) Wahnsinn, mein Mann sagt nach dem Bier schmeckt ihm Listerin wirklich gut und erfrischend….

  • 22.08.12 -09:50 Uhr

    von: burrito

    @Tati72 und impy30: Ich bin davon begeistert, wie engagiert ihr seid! Beide Daumen hoch! :)

  • 22.08.12 -10:22 Uhr

    von: burrito

    @kadz: Vielen Dank für Deinen tollen Beitrag auf Deinem Blog! Ich freu mich schon sehr auf Deine weiteren Beiträge und bin gespannt, wie Dein Testergebnis ausfällt. :)

  • 22.08.12 -11:37 Uhr

    von: thegro

    Grillzeit, viele Salate, viele Saucen mit Zwiebeln und Knoblauch oder Zwiebelrohr. Schmeckt sooo lecker, aber der schale Geschmack im Mund nach dem Genuss all dieser Leckereien, naja … :-D
    Nach einem Fest, zudem meine Chefin geladen hatte, konnte ich mit Listerine Zero und den Gläschen in der Tasche richtig punkten. Die meisten Kolleg(inn)en hatten schon getestet ( im Personal-WC steht schon die zweite Testflasche :-) ) und freuten sich, dass ich eine Flasche dabei hatte. Andere probierten gespannt und fanden die Erfrischung nach dem Essen ganz toll. Es entstand ein Gespräch über Mundspülungen, das ich so in aller Ausfühlichkeit nicht erwartet hatte. Immerhin geht es “nur” um Mundspülung. Aber es gibt darüber schon einiges zu sagen. Ich konnte mit meinem Insider-Wissen zur Zero-Technologie glänzen :-) . Eine Spaß-Aktion!

  • 22.08.12 -12:43 Uhr

    von: burrito

    @thegro: Wow, toll dass Du auf dem Fest mit Deinem Insider-Wissen zur LISTERINE-Zero-Technologie so beeindrucken konntest! Da kam die Erfrischung nach dem Essen bestimmt genau richtig. Hast Du denn diese tolle Erfahrung schon in einem Gesprächsbericht festgehalten? :)

  • 22.08.12 -17:09 Uhr

    von: Johnny_B2

    ich habe mal zwei flaschen mit in die firma genommen. es ist der hit…nach dem mittagessen kurz durchspülen und dann gehts wieder frisch zurück an den arbeitsplatz…natürlich habe ich auch probierbecher mitgenommen…sie waren alle doch recht faziniert von der wirkung…

  • 22.08.12 -19:00 Uhr

    von: Printus

    Ich habe das Glück auf der Arbeit kochen zu können. Heute gab es Cevapcici mit Tzatziki – da ist man froh nach dem Essen und vor dem nächsten Meeting noch schnell mit LISTERINE Zero für frischen Atem sorgen zu können ;-)

  • 22.08.12 -19:06 Uhr

    von: maxiohaxi

    koblauch mit tomatensosse spaghetti und schrimps…

  • 22.08.12 -19:09 Uhr

    von: bauerst

    Ich denke auch nach Knoblauch-Pizza und allen Speisen mit frischen Zwiebeln ist Listerine angesagt.

  • 22.08.12 -19:12 Uhr

    von: bri_gitte

    sicher nach knoblauch und zwiebel etc., aber vorher werden bei uns schon noch die zähne geputzt bevor mit zero gespült wird. am see und gratenparty das bei uns nicht stattfindet…. zero ist doch kein Od.l……

  • 22.08.12 -19:12 Uhr

    von: PetraWolken

    Nach dem Grillen ist das wirklich gut!Jedoch auch nach dem Verzehr von meinem Salat(viel Zwiebeln) sollte man es zur Hand haben!^^

  • 22.08.12 -19:14 Uhr

    von: Wetdog

    Nach dem letzten Kaffee ;)
    Ansonsten ist das sehr situationsabhängig. Manchmal habe ich einfach ein totales pappmauel, da brauch ich sowas auch mal :)

  • 22.08.12 -19:21 Uhr

    von: bettina619

    TOP für Raucher!!!

  • 22.08.12 -19:21 Uhr

    von: dany010

    Bei dem schönen Wetter natürlich nach dem Grillen. Bei Knobisauce, Zwiebelsauce, Kräuterbutter, Salaten, Knobibrot etc. ist Listerine Zero unbedingt notwendig ;)

  • 22.08.12 -19:30 Uhr

    von: Barbelmama

    Ideal nach Knoblauchpaste, Zwiebel und Oliven. Der Mundgeruch verschwindet und der Atem ist angenehm frisch :)

  • 22.08.12 -19:33 Uhr

    von: kasimiir

    Eindeutig nach einer ordentlichen Grillparty mit Knoblauch und so weiter…aber auch nach mehreren (zu) süßen Radlern wirkt es sehr erfrischend und ist für mich notwendig.

  • 22.08.12 -19:41 Uhr

    von: madse

    Am allerwichtigsten: Nach Großmutters Saurer Suppkartoffel ! !
    Auch wenn die sich standhaft weigert, den “Chemokrams” auszuprobieren

  • 22.08.12 -19:43 Uhr

    von: Liesbeth79

    Also wir nehmen Listerine auf jeden Fall Morgens und Abends nach dem Zähneputzen.
    Ich habe aber auch solch eine Macke das ich mir den Mund (Zähne) spüle, wenn ich etwas mit Kräutern gegessen habe, früher habe ich das mit Wasser gemacht, jetzt mache ich das mit Listerine. Jetzt sind nicht nur die grünen Kräuter von den Zähnen weg….Nein….jetzt habe ich auch gleich wieder frischen Atem…so wie gestern erst nach dem Döner essen.

  • 22.08.12 -19:46 Uhr

    von: Annegreat

    Perfekt nach jedem Essen um ein frisches Gefühl im Mund zu bekommen und etwas für seine Mundgesundheit zu tun.

  • 22.08.12 -19:51 Uhr

    von: Corsarellina

    Ich hab jetzt immer eine Flasche in der Handtasche mit dabei. Das lysterine ist wirklich nicht scharf und kann immer und überall fix angewandt werden. Vorallem nach dem Zähneputzen oder Essen – ideal. Frischer Atem. Bin total begeistert.

  • 22.08.12 -19:57 Uhr

    von: Schneewhitechen

    Genau nach nem Festmahl ist wohl die beste Variante… Aber für die Handtasche ist mir die Flasche dann doch viel zu groß – ich freue mich wenn es bald die kleinen Reiseflaschen gibt ;) Zuhause wirds regelmäßig morgens und abends genutzt und bisher sind wir alle begeistert.

  • 22.08.12 -20:06 Uhr

    von: AytschB

    In der Regel spüle ich morgens und Abends.
    Ich habe für den Fall der Fälle immer eine kleine Flasche bei mir.

    Da ich bei Kunden immer darauf achten “sollte/muss” gepflegt aufzutreten, gehört es für mich dazu, auch unterwegs mal zu spülen. Oft auch nach dem Kaffee oder der Zigarette.

    Allerdings habe ich meine Essgewohnheiten meinem Job angepasst.

  • 22.08.12 -20:18 Uhr

    von: r0xie1987

    Bei mir gibt es Listerine immer morgens und Abends nach dem Zähneputzen. Aber auch auf Arbeit habe ich nach dem Mittagessen (z.B. Salat mit Knofi) immer eine kleine Flasche Listerine parat.

  • 22.08.12 -20:26 Uhr

    von: carolin.p

    Am besten nachdem man Zwiebel und Knoblauch gegessen hat ;)

    Aber eigentlich spüle ich gerne nach jedem Essen, denn ich fühle mich einfach wohler, wenn ich einen frischen Geschmack im Mund habe.

  • 22.08.12 -20:27 Uhr

    von: darkmone

    Wir habe eine Flasche in der Praxis auf dem Patienten WC, und alle Pat. finden es klasse

  • 22.08.12 -20:32 Uhr

    von: ladila15

    Ich nehme es nach dem Frühstück, da habe ich neben dem Zähneputzen gleich ein frisches Gefühl im Mund.

  • 22.08.12 -20:38 Uhr

    von: thueringer

    Ich brauche unbedingt nach türkischem Essen Listerine.

    Aber auch nach dem frühstück ist es immer wieder gut.

  • 22.08.12 -20:38 Uhr

    von: tigerlis

    Ich nehme es immer früh und abends und wenn ich mal Knoblauch gegessen habe.

  • 22.08.12 -20:42 Uhr

    von: Chookino

    Immer wenn ich mal wieder ne Tüte Chips gegessen habe!! Aber unbedingt nach stark gewürztem Essen mit viel Knoblauch und Zwiebeln!

  • 22.08.12 -20:47 Uhr

    von: herzblatt63

    Ich möchte mir den Geschmack ( NachGeschmack ;-) ) eines guten Essens, nicht gleich wieder verderben. Wenn man ich frische nach dem Essen suche, tut es auch ein Kaugummi. Ich halte Listerine für einen , zur regelmäßigen Zahnpflege gehörenden Artikel, den ich dann eher nicht beim Grillen oder Ähnlichem daei haben wollte. ;-)

  • 22.08.12 -20:52 Uhr

    von: mammut70

    Ich esse sehr gern Knoblauch, da ist Listerine genau das Richtige für danach!!:-)))

  • 22.08.12 -20:55 Uhr

    von: anpenita

    Ich nutze Listerne nach verschiedensten Essen auf der Arbeit, wenn die Zeit/Gelegenheit zum Zähne putzen fehlt, aber das nächste Gespräch bevorsteht.

  • 22.08.12 -20:56 Uhr

    von: marcy78

    Immer nach dem Zähne putzen aber vorallen nach Essen mit viel Zwiebeln und Knoblauch.

  • 22.08.12 -20:58 Uhr

    von: Prisma

    Hallo zusammen!
    Wir hatten am Samstag Grillparty, hier kam nach Knoblauch etc. auch Listerine auf den Tisch. Nachdem ich gesagt habe, dass es sich nicht um Schnaps handelt, waren erst einmal alle enttäuscht, missmutig machte man den Test und siehe da……… alle Teilnehmer waren begeistert.

    Gut was?

    Eine Freundin bei einem anderen Event wolle das Produkt nicht testen, ihr habe ich bereits Produktproben von anderen Listerine Präparaten gegeben, ihr war es immer zu scharf, Listerine Zero war sie nicht bereit zu testen. Schade!!

  • 22.08.12 -20:59 Uhr

    von: Testgirl2010

    KNOBLAUCHBROT!!! und das liebe ich!!!

  • 22.08.12 -21:05 Uhr

    von: marmor79

    immer nach dem Zähneputzen bzw. zwischendurch nach Mahlzeiten mit viel Knoblauch und Zwiebel ;-)

  • 22.08.12 -21:08 Uhr

    von: Lighthouse08

    Ich brauch das Mundwasser immer nach dem Chips-Essen – und wenn das abends war, dann am besten am nächsten Morgen gleich nochmal!

  • 22.08.12 -21:12 Uhr

    von: nettizetti

    nach einen Abendessen bei griechen mit richtig viel knobi perfekt!!!

  • 22.08.12 -21:13 Uhr

    von: bucci

    also angewendet wird es bei uns grundsätzlich abends nach dem Zähneputzen. Momentan ist ja die absolute Grillzeit wo es massig an Knoblauchbroten, Dips, Zaziki und diese leckeren Dinge gibt – ist es ein absolutes Muss nach diesen Dingen Listerine zu verwenden.

  • 22.08.12 -21:33 Uhr

    von: Mada21

    Eigentlich gerne nach jedem essen. Der Mund ist frisch und Kaugummis sind überflüssig :-)

  • 22.08.12 -21:39 Uhr

    von: goldenstern

    Bei mir ist Listerine regelmäßig Morgens und Abends im Gebrauch .Außerdem nach jedem Essen oder Raucherpäuschen auf Arbeit.Habe meinen Kollegen Probierbecher und eine Flasche Listerine in Umkleide gestellt ,so ist für ganzen Tag für frischen Atem gesorgt!!

  • 22.08.12 -21:40 Uhr

    von: Kiitycat20

    Ich benutze das neue Listerine morgens und abends, aber am liebsten spüle ich mir damit den Geschmack von frischen Zwiebeln oder Knoblauch aus dem Mund;)

  • 22.08.12 -21:45 Uhr

    von: pefka

    Hab gerstern nach einem Dönerteller den Mund 2 mal ausgespült, super erfrischend. Bin so Happy das ich testen darf.
    Das ist bisher die beste Listerine die ich bisher probiert habe, die anderen waren mir alle zu scharf.

  • 22.08.12 -21:50 Uhr

    von: Tenner85

    Die neue Version ist geschmacklich echt super. Leider schäumt es bei mir sehr damit man kaum Gurgeln kann. Kann das wer bestätigen?

    Weiterhin bildet sich nach ein paar Stunden eine Schicht auf meinem Zahnfleisch und der Mundschleimhaut die man mit der Zunge irgendwie in Stücken abziehen kann. Kling ecklig ist aber so. Hat das noch jemand beobachten können?

  • 22.08.12 -22:08 Uhr

    von: DUO9009

    Meiner Meinung hat das Produkt einen viel zu langen Eigengeschmack. Ein Bier danach kann ich mir gar nicht vorstellen – oder erst 2 Stunden später bzw. nach einem Bissen trockenes Brötchen o.ä,

  • 22.08.12 -22:16 Uhr

    von: daggelchen

    also nach zwiebelgenuss absolut genial und sicheres gefühl das man einen wohriechenden atem hat

  • 22.08.12 -22:32 Uhr

    von: peggy05

    nach Knoblauch ein unbedingtes muss…….

  • 22.08.12 -22:47 Uhr

    von: sthlm

    Früher war es ein Kaugummi, wenn ich nach dem Essen keine MÖglichkeit zum Zähneputzen hatte – jetzt ist es Listerine Zero. Aber ich mag Listerine Total Care Sensitive am liebsten.

  • 22.08.12 -22:47 Uhr

    von: zika

    also für mich gehört listerine mitlerweile nach jedem zähneputzen dazu. besonders wichtig ist es allerdings, wenn man nach dem essen keine möglichkeit hat sich die zähne zu putzen. wenn dann bei der nahrungsaufnahme noch zwiebeln, knoblauch oder ähnliches eine rolle spielen, ist es ein absolutes muß. genauso, wenn man kurz nach dem rauchen einen termin hat.

  • 22.08.12 -22:54 Uhr

    von: lottasmama11

    ich schließe mich vielen hier an. nach dem verzehr von knoblauch, zwiebeln und co. ein absoultes muss. ich bin begeistert. meine mittester auch!!!

  • 22.08.12 -23:07 Uhr

    von: kwitnewa

    nach jedem essen ist mir angenehm die Listerine zu verwenden

  • 22.08.12 -23:36 Uhr

    von: LisaMischling

    genau nach dem Verzehr von Knofi und Co hat man dannach wieder ein sicheres Gefühl aber auch vor dem Knutschen super frisch

  • 22.08.12 -23:49 Uhr

    von: lupine110

    das mit dem Schäumen stört mich auch und kann das bestätigen. Das hat die Total Care sensitiv nicht gemacht. Es ist zwar angenehm der mildere Geschmack, aber ich finde ihn schon fast wieder zu flach. Von wegen Zaziki und anderem, das kann ich nicht gerade bestätigen.

  • 23.08.12 -00:10 Uhr

    von: sandrah87

    Nach Salat mit Zwiebel!

  • 23.08.12 -06:30 Uhr

    von: aequitas1962

    Listerine fliegt mit mir in den Urlaub und dort wird weiter getestet :-)

  • 23.08.12 -07:00 Uhr

    von: gormar

    Also ich kann nur bestätigen, dass Listerine Zero nach dem Genuss von Knoblauch einmalig wirkt. Jedenfalls hat man wieder das Gefühl des frischen Geschmacks. Ich hatte auch am Wochenende eine Grillparty und habe eine Schafskäse-Knoblauchcreme selbst gemacht. Natürlich habe ich nicht an Knoblauch gespart. Danach habe ich einfach mal Listerine Zero in die Runde “gebracht”. Alle waren sehr begeistert – wobei auch hier wieder bemerkt wurde, dass das Mundwasser doch noch ganz schön “scharf” ist, dafür dass es mild sein soll. Ich jedenfalls benutze es morgens und abends nach dem Zähneputzen und fühle mich gut damit :-)

  • 23.08.12 -07:24 Uhr

    von: Quilter74

    Also ich kann mich da herzblatt63 nur anschließen. Den Geschmack von gutem Essen möchte ich nicht sofort wieder aus dem Mund bekommen, daher verwende ich Listerine meistens morgens und abends oder nur abends. Ich kann mir aber vorstellen daß es auch zu verwenden ist wenn ein Gesprächstermin ansteht und man sich vorher erfrischen möchte. Allerdings bin ich auch überzeugt daß man es mit allem übertreiben kann – deshalb ist für mich das Spülen mehrfach am Tag einfach unnötig. :-)

  • 23.08.12 -07:28 Uhr

    von: krempel

    grade jetzt in der grillzeit wo viel mit Knobi gegesen wird ist es unverzichtbar,Ich habe mir auch etwas in ne kleine Flasche umgefüllt und nehme es mit zur Arbeit um nach dem essen zu spülen

  • 23.08.12 -07:44 Uhr

    von: Taubenmann

    gestern noch eine mit schafskäse und viel knoblauch gefüllte tomate gegessen. danach war es ein wahrer traum, meinen mund mit listerine zu spülen :-)

  • 23.08.12 -08:03 Uhr

    von: Pfiffelchen

    Listerine nach dem Griechischen essen mit viel Knoblauch ist echt super!!!!!!!!!!!!!!!!!

  • 23.08.12 -09:18 Uhr

    von: Dirndlpuppe

    Also ich spüle gerne meine Zähne nach dem Essen mit Listerine Zero. Gerade im Sommer hat man doch gerne mal Salatkräuter oder so zwischen den Zähnen hängen. Das ist die Beste und Schnellste Möglichkeit alle Krümel zu beseitigen und unangenehme Gerüche vom Essen entstehen gar nicht erst.

  • 23.08.12 -09:21 Uhr

    von: Hellraiser016

    Unverzichtbar nach Knoblauch und Ziebeln. Vorallem nach dem Grillen :-)

  • 23.08.12 -09:23 Uhr

    von: Wurli74

    Nach dem Grillen mit Knoblausauce und Zwiebel als Beilage ist Listerine eine echte Bereicherung. Das freut auch die Personen, die keinen Knoblauch essen ;-)

  • 23.08.12 -09:27 Uhr

    von: teufelinchen64

    Mittlerweile habe ich mein “Fläschchen” Listerine auch immer in meiner mittlerweile großen Handtasche dabei. Natürlich auch ein paar “Testbecherchen” zum Probieren. Hat sich schon oft als gut erwiesen. Ich nehme die Mundspülung einfach mal so zwischendurch und auch nach riechendem Essen. Beim Griechen oder nach einer Döner hat es sich bestens bewährt. Meine Freunde freuen sich, denn jetzt können sie mich wieder “gut riechen”.

  • 23.08.12 -09:34 Uhr

    von: elke0019

    Da ich den Geschmack der Listerine Zero so toll finde, spüle ich gern auch mal nach dem Essen. Besonders halt wenn es würzige Speisen sind. Besonders praktisch finde ich es, dass sie auch meinem Freund so gut schmeckt und er sie ebenfalls nach dem Essen anwendet. ;-)

  • 23.08.12 -10:01 Uhr

    von: sissisa

    Ich hatte Listerine mit auf nem Festival-das war der Knaller, alle aus unserer Gruppe waren dankbar, weil die Zahnpflege doch etwas kurz kommt, wenn man sich mal eben schnell neben dem Zelt die Zähne putzen kann. Nach Benutzung von Listerine haben wir uns deutlich frischer und sauberer gefühlt:)

  • 23.08.12 -10:13 Uhr

    von: sissisa

    Ich muss allerdings mal anmerken, dass die großen Flaschen, gerade um sie zu See, Grillen oder Festival mitzunehmen etwas umständlich sind, die kleineren Flaschen von eurem letzten Projekt waren dafür -und auch generell zum Weitergeben- doch deutlich praktischer…

  • 23.08.12 -10:35 Uhr

    von: Tobischen

    Besonders nach Knoblauch hilft Listerine Zero sehr gut. Daher braucht man in Zukunft auch keine Angst mehr vor Knoblauch-Gerichten zu haben *freu*

  • 23.08.12 -10:38 Uhr

    von: foxqueen

    Ich finde das Listerine Zero auch gerade nach dem Grillen total erfrischend! Besonders nach dem Verzehr von einem leckeren Knoblauchbaguette :-) !

  • 23.08.12 -11:03 Uhr

    von: Heerypotter

    Am besten ist die neue Listerine nach dem Rauchen, Kaffee trinken, Döner essen, und natürlich auch Grillen (Knoblauchsoße, Kräuterbutter etc.).

  • 23.08.12 -11:19 Uhr

    von: Metzgor

    Am Liebsten nimm ich Listerine Zero kurz vor dem Schlafengehen, da der frische Geschmack und das “Saubergefühl” so lange anhalten und das meinen Einschlafprozess fördern. :-)

  • 23.08.12 -11:41 Uhr

    von: joilily

    Listerine gehört für mich zur Abschlusspflege des Tages – egal nach welchem Essen! So kann die Nacht kommen – die Zähne sind geschützt! Und natürlich nehme ich Listerine auch vor jedem Zahnarztbesuch!!!

  • 23.08.12 -11:54 Uhr

    von: karianna

    alles was mit zwiebeln und knobi gemacht wurde,kommt listerine sehr gut. aber eigentlich nach jedem zähneputzen!

  • 23.08.12 -12:37 Uhr

    von: burrito

    @Prisma: Super Idee mit tollem Überraschungseffekt nach dem Grillen. :) Schade, dass sich Deine Freundin nicht getraut hat die mildere LISTERINE Variante zu probieren. Aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden. ;)

  • 23.08.12 -12:39 Uhr

    von: burrito

    @Tenner85: Zu Deinen Beobachtungen beim Spülen kannst Du schon sehr bald mehr auf unserem Projektblog lesen! :)

  • 23.08.12 -12:42 Uhr

    von: burrito

    @gormar: Eine Schafskäse-Knoblauchcreme, das hört sich sehr lecker an! Da kann ich es mir sehr gut vorstellen, dass sich Deine Gäste über die LISTERINE Zero Erfrischung gefreut haben. ;)

  • 23.08.12 -12:44 Uhr

    von: burrito

    @teufelinchen64: Toll, dass sich Deine Handtaschengröße der LISTERINE-Flaschengröße angepasst hast. :) Zumindest solange, bis es die LISTERINE Zero auch in Reisegröße gibt.

  • 23.08.12 -12:47 Uhr

    von: burrito

    @sissisa: Das ist auch eine super Idee, die LISTERINE Zero mit aufs Festival zu nehmen! Da kommt die Mundhygiene ja meinstens etwas zu kurz. Hast Du denn ein paar Bilder gemacht?

  • 23.08.12 -12:52 Uhr

    von: burrito

    @all: Die meisten von Euch sagen mit LISTERINE Zero dem Knoblauch den Kampf an. Einige nehmen die Mundspülung auch gerne mit in die Arbeit, um sich vor wichtigen Terminen nochmal kurz zu erfrischen oder nach dem Mittagessen für Mundhygiene zu sorgen. Andere wollen den Geschmack des Essens länger im Mund behalten und spülen deshalb morgens und abends nach dem Zähneputzen. Wie machen die anderen das?

  • 23.08.12 -13:05 Uhr

    von: gust1819

    unbedingt hilfreich für guten frischen Atem ist Listerine Zero nach einer langen Partynacht mit reichlich stimmungsaufhellenden Getränken und einem Döner mit reichlich Knobisauce bevor der Heimweg angetreten wird.

  • 23.08.12 -13:07 Uhr

    von: jackbine

    Wir benützen Listerine Zero immer nach dem Zähneputzen, aber eigentlich nie dazwischen, wie zum Beispiel nach einem pikanten Essen. Wäre mal zum probieren. Bin aber schon froh, daß es auch bei den Kindern zum Putzen dazugehört. Vielleicht sollte man es nur nicht übertreiben. Es ist ein tolles Gefühl zum Schlafengehen, wenn die Zähne so glatt sind und man einen frischen Atem hat.

  • 23.08.12 -13:14 Uhr

    von: BellaBlau

    wir spülen überwiegend nach dem zähneputzen, allerdings durch das testen mit anderen wurde auch öfter mal zu demonstrationszwecken gespült. auf jeden fall gibt es dadurch immer einen frischekick.

  • 23.08.12 -13:29 Uhr

    von: jessyengel

    Wir benutzen Listerine Zero täglich, sprich morgens und abends. Oder bevor wir aus dem Haus gehen, sprich wenn wir zum Essen gehen oder wo eingeladen sind.
    Man hat immer einen frischen Geschmack im Mund.
    Vorallem nach dem Verzehr von Knoblauch, Zwiebeln oder Tzaziki

  • 23.08.12 -13:50 Uhr

    von: Lyndwyn

    Ich liebe Knoblauch und esse das Zeug zu allem, was passt: Salatsoßen, selbstgemachte Kräuterbutter etc. etc.
    Danach kommt Listerine Zero immer gut =)

    Heute ist Geburtstag feiern von meiner kleinen Schwester angesagt, da kommen viele Verwandte, da lässt sich noch gut was testen =)

    Meine große Schwester habe ich soeben überzeugt =)

  • 23.08.12 -15:17 Uhr

    von: Kathi1307

    Ich benutze es auch immer nach dem zähneputzen bzw. Nachdem ich zahnseide benutzt habe.
    Nach knoblauch und zwiebel ist es total praktisch mal zu spülen, geht auch wenn man bei freunden oder auswärts ist. Ist auf jeden fall praktischer als zahnbürste und zahnpasta überall hinzunehmen und es kommt auch besser schnell mal zu spülen als zähnezuputzen.

  • 23.08.12 -15:30 Uhr

    von: fischen2000

    nach Knoblauch, Zwiebeln und scharfen und salzigen Sachen

  • 23.08.12 -16:26 Uhr

    von: Elyene

    Also mit Knoblauch hab ich kein Problem, gar nicht mein Fall… Dafür um so lieber Essen mit gebratenen Zwiebeln, hmm, lecker:)! Und danach passt dann ein Gläschen Listerine;), das macht wieder schön frisch. Für meinen Mann dagegen, der am liebsten überall Knoblauch dran mag, ist das nach dem Essen schon Pflicht!

  • 23.08.12 -18:11 Uhr

    von: Engele

    Würde sagen, dass Listerine für alle Raucher empfehlenswert ist, denn wer küsst schon gerne einen Ascher???

  • 23.08.12 -19:28 Uhr

    von: bhoell

    also ich spül 3x täglich. Besser als Kaugummi :-) )

  • 23.08.12 -19:34 Uhr

    von: TestRuebe

    Bei uns war es auch der Grillabend mit Tsatziki, nach dem Listerine besonders gut angekommen ist.

  • 23.08.12 -19:40 Uhr

    von: KleeeneK

    Auf jeden Fall nach Knoblauch – wenn man danach noch raus gehen möchte….

  • 23.08.12 -19:43 Uhr

    von: sate85

    Wir haben jetzt Listerine im Büro stehen und es kommt jeden Tag nach dem Mittag zum Einsatz! Mit einem frischen Geschmack lässt es sich dann gleich besser arbeiten ;-)

  • 23.08.12 -19:49 Uhr

    von: Billy6

    es ist auch sehr gut für Raucher die nen Raucherhusten haben kurz mal spülen dann ist es meistens aus mit denn husten und denn Geschmack das einen die Zigarette nicht mehr schmeckt

  • 23.08.12 -20:35 Uhr

    von: Reike3

    Ist vielleicht weniger appetitlich aber ich musste mich im Urlaub auf Fuerteventura eines Nachts übergeben (hab auch gegessen wie ein Wahnsinniger). Danach kriegt man den Geschmack kaum mehr raus da hilft Wasser nur sehr bedingt. Natürlich hatte ich eine Flasche Listerine dabei und spülte anschließend damit. Ein herrlich frischer Geschmack war sofort da und auch das stumpfe Gefühl der Zähne, das durch die Magensäure hervorgerufen wird war wie weggespült ;) Also die Einsatzmöglichkeiten sind größer als man zunächt denken mag :D

  • 23.08.12 -20:38 Uhr

    von: IceManOWL

    … einfach mal zwischendurch oder auch in der Firma nach dem Mittagessen …

  • 23.08.12 -21:19 Uhr

    von: pink.lady812^

    Hallo Leute!
    Alle meine “Testperonen” sind total begeistert, und da es Listerine Zero nun auch im Handel gibt, haben einige es auch schon gekauft!
    mein Sohn und ich spülen ja schon fleissig – und nach einiger Überredungskraft ;-) spült nun auch mein Mann mit Listerine Zero!
    Mein Schwager und meine Schwester – beide starke Raucher – sind auch total begeistert, weil man ruckzuck den schalen Geschmack aus dem Mund bekommt. Ich selber spüle eigentlich nur morgens und abends nach dem Zähneputzen, bin aber begeistert wie lange das Frischegefühl anhält; weiters habe ich das Gefühl, dass sich Zahnbelag nicht so leicht festsetzt und die Zähne länger sauber/glatter bleiben! :-D

  • 23.08.12 -23:02 Uhr

    von: tubain

    Ich habe noch keinen gefunden, der Listerine Zero nicht toll findet!

  • 24.08.12 -07:31 Uhr

    von: makro73

    stimmt, listerine zero kommt bei allen gut an bisher. am abend und in der früh kann man die spülung gut verwenden… unter Tags oder direkt nach einem essen finde ich ncht so gut.

  • 24.08.12 -10:19 Uhr

    von: burrito

    @Reike3: Da kam die LISTERINE Zero ja sogar zum Noteinsatz. ;)

  • 24.08.12 -10:22 Uhr

    von: burrito

    @pink.lady812^: Toll, dass die LISTERINE Zero auch den Zigaretten-Geschmack bekämpft. Vielen dank für Dein Feedback.

  • 24.08.12 -11:18 Uhr

    von: Toddy39

    Habe bisher auch nur positive Rückmeldunge erhalten, viele meiner Testpersonen haben es sich auch schon gekauft und benutzen es statt ihrer sonst angewendeten Mundwasser.
    und für so zwischendurch ist es auch Klasse, sozusagen Erfrischung von innen bei diesen Saunatemperaturen..;)

  • 24.08.12 -12:49 Uhr

    von: wieganda

    Ich finde Listerine erfrischt zwischendurch “wo auch immer”
    (Büro, zu Hause, unterwegs) sehr gut und man hat ein sichereres Auftreten.

  • 24.08.12 -12:55 Uhr

    von: BioSonnenBrille

    Ich finds auch super zur Erfrischung, egal wie wo wann. :)

  • 24.08.12 -13:20 Uhr

    von: erfa

    Na sicher ist es am Wichtigsten, nach z.B. Knofi oder Ähnlichem, aber ich benutze Listerine immer dann, wenn ich vor Leuten arbeiten muss, denn dann habe ich immer die Gewissheit, keinen Mundgeruch zu haben.

  • 24.08.12 -14:52 Uhr

    von: ferrariiris

    Nach dem Besuch beim Griechen oder nach einer Grillfeier mit Konblauchbutter satt ist es eine tolle Sachen, aber auch sonst immer gut für einen frischen Atem.

  • 24.08.12 -15:01 Uhr

    von: InKa171

    Listerine ist einfach unverzichtbar…
    …nach einem schönen Döner mit Zwiebeln und Knobisoße !
    Oder einfach mal zwischendrin während meines 12-stündigen Nachtdienstes – erfrischt sofort und macht gleich wieder munter :-)

  • 24.08.12 -15:56 Uhr

    von: d.blum

    LISTERINE ist super naaaaaaaaaaaaach….
    .. einem super tollen Grillabend mit viel Knoblauch-Dip/-Butter und Zwiebeln :)

  • 24.08.12 -18:10 Uhr

    von: Berlingirlie2806

    Ich finde es am besten, morgens nach dem Aufstehen. Zähne putzen und dann Listerine Zero und komplett frisch in den Tag starten – herrlich! Man hat auch viel länger ein frisches Gefühl als nur nach dem Zähneputzen.

    Und ein absolutes Muss ..nach Knoblauch und Zwiebeln … vor allem wenn man an dem Tag noch wichtige Termine hat :)

  • 24.08.12 -22:59 Uhr

    von: kisslady1212

    Am Morgen nachdem Zähneputzen einfach erfrischend:)

  • 25.08.12 -08:37 Uhr

    von: Pummi

    Ganz ehrlich, ich finde es nach gutem Essen schon manchmal nicht schlecht, wenn der Geschmack noch etwas im Mund herumwandern darf und nicht sofort weggespült wird. Natürlich nach bekanntlich penetrant riechenden Lebensmitteln ist eine Mundspülung schon angesagt. Ich kann mich einem Vorschreiber anschließen, dass die Mundspülung vor allem abends, nach dem Zähneputzen, für Raucher sehr empfehlenswert ist. Sie eliminiert wirklich gut den Zigarettengeschmack. Grundsätzlich ist für jeden ein frischer Mundgeruch sehr angenehm und gesellschafts-tauglich, egal zu oder nach welcher Gelegenheit.

  • 25.08.12 -15:56 Uhr

    von: wamba

    Ich schließe mich auch der Meinung von Herzblatt69 an. Nach einem guten Essen, egal ob mit Zwiebeln und- oder Knoblauch möchte ich den Nachgeschmack noch ein weilchen schmecken.

    Küßen muß man ja nicht unmittelbar nach einem würzigen Essen :-) :-)

    Mit Sicherheit wäre LISTERINE zero auch kein Bestandteil für eine oder meine Grillparty, einen Kaugummi habe ich eher immer zur Hand oder dabei.

  • 25.08.12 -19:19 Uhr

    von: jeannie68

    ich spüle täglich abends nach dem Zähne putzen,das ist der Abschluss nach putzen,Zahnseide benutzen.

  • 25.08.12 -20:53 Uhr

    von: mine0705

    Bin gerade auf Urlaub – hab aber eine Flasche Listerine zero eingepackt – Gott sei Dank – esse sehr viel Tomaten-Zwiebel Salat – naja – was soll i sagen – der starke Geruch danach ist schon anstrengend – aber etwas Listerine gurgeln und geht schon wieder!

  • 25.08.12 -21:54 Uhr

    von: sarotti1

    Ich übersetze hauptberuflich, da ist Listerine zwischendurch ganz toll, es hält lange frisch und gibt einen sehr sauberen Atem.
    Dieser Geschmack ist nicht ganz meins, aber ich probiere gern einen anderen von Listerine aus.

  • 26.08.12 -18:14 Uhr

    von: cleoh

    Nach einem scharfen Essen mit Zwiebeln und Knoblauch ist Listerine super toll, es sollte eine kleine Flasche mit 1 oder 2 Portionen für unterwegs geben.

  • 26.08.12 -20:31 Uhr

    von: sillibilli

    Listerine einfach nach jedem Essen und auch nach jeder Zigarette verwenden!!! Dann fällt das lästige Kaugummikauen weg!!

  • 27.08.12 -11:00 Uhr

    von: engelchen66

    Ich benutze es früh und abends nach dem Zähneputzen. Auf alle Fälle nach Knoblauch und Zwiebelverzehr spülen. Das nimmt erstmal den Geruch.

  • 27.08.12 -11:46 Uhr

    von: Igellino

    Hi!
    Ich habe Listerine die letzten zwei Wochen in Italien und an Arbeit testen lassen. Da es bei uns an Arbeit öfter mal Knobi zum Essen gibt, sind die Männers total begeistert von der Wirkung durch Listerine Zero. Eine kannten schon den Vorgänger und sind von dem verbesserten Geschmack total begeistert.
    In Italien war die Mundspülung in unserem Ferienhaus auch der Hit! Das leckere Essen dort hat ja auch des Öfteren leckere Gewürzbeilagen.
    Aber einmal richtig Spülen und man hatte einen erfrischendes Mundgefühl. :)

  • 27.08.12 -13:30 Uhr

    von: nessims90

    Hi,
    also ich nehme Listerine immer morgens und abends nach dem zähneputzen und reinigen mit zahnseide. Da is es völlig egal was ich den Tag über gegessen oder getrunken habe. ich hab mich schon richtig daran gewöhnt…;)

  • 27.08.12 -13:54 Uhr

    von: selmatun

    bei Essen mit Knoblauch und Zwiebeln ist Listerine unverzichtbar.
    Ebenso bei anderen starkriechenden Gerichten.
    Ich verwende es mitllerweile mehrmals täglich und möchte nicht mehr darauf verzichten…..!!!!!

  • 27.08.12 -18:58 Uhr

    von: Angi87

    Hallo!
    Der Knoblauchgeruch wird von Listerine echt ganz gut überdeckt :-)
    Wir verwenden es fast nach jedem Essen und finden es toll, immer gleich einen guten Geschmack im Mund zu haben!
    Wir verwenden es jeden Tag 2x gleich nach dem Zähneputzen und immer wenn wir einen unangenehmen Geschmack im Mund haben (Z.b: von Kaffee, Knoblauch etc.) Ist echt praktisch :-)

  • 28.08.12 -09:18 Uhr

    von: timtan

    Jetzt im Sommer definitiv nach jedem Grillen. Nimmt alle unangenehmen Gerüche. :)

  • 28.08.12 -12:00 Uhr

    von: burrito

    @Igellino: Vielen Dank für Deinen Beitrag! Das kann ich mir gut vorstellen, dass Ihr im Italien-Urlaub viele Gelegenheiten hattet, LISTERINE Zero nach den lecker gewürzten Speisen zu testen. Übermittle doch Deine Erfahrungen mit LISTERINE Zero via Gesprächsbericht. Deine MaFo-Bögen kannst Du hier ausfüllen.

  • 28.08.12 -15:09 Uhr

    von: Person33

    nach zwiebeln und knoblauch)

  • 28.08.12 -15:27 Uhr

    von: maxela

    wir haben gegrillt, und da fehlten natürlich nicht Saisonsalat mit Zwiebel und Knoblauchsosse- Listerine löste diesen Geruch nach dem Essen, na ja und auch “Biergeruch” kann man mit Listerine Zero gut abschaffen :)

  • 28.08.12 -17:40 Uhr

    von: Mary_01

    Nach welchem Essen unbedingt Listerine?
    Nach Knoblauchsoße, dann noch nach Knoblauchsoße und ganz sicher noch nach Knoblauchsoße ;o)

    Und: nach längerem Fasten hilft Listerine-Spülung auch gegen den faden Geschmack im Mund.

  • 28.08.12 -17:44 Uhr

    von: burrito

    @Mary_01: Und vielleicht noch nach Knoblauchsoße? ;) Das mit dem Fasten ist ein guter Tipp. Vielen Dank. :)

  • 28.08.12 -19:59 Uhr

    von: go02a

    Nach Knoifi finde ich das spülen auch ganz toll!

  • 28.08.12 -20:43 Uhr

    von: Bafit

    nach jedem essen……

  • 29.08.12 -10:17 Uhr

    von: Dani1810

    Ich brauche es nach dem Kaffee am Morgen … :) Gerne auch nach dem Rauchen … aber ich trage nun nicht ständig eine Flasche mit mir rum … da muss dann auch ein Kaugummi reichen … :)
    Ansonsten verwende ich Mundwasser sehr gerne nach einem Essen mit Knoblauch … :)

  • 29.08.12 -18:02 Uhr

    von: schokochili

    Ich nehme Listerine Zero immer am Abend. Durch das Frischegefühl habe ich dann keinen Appetit mehr auf Süßes. Das ist gut wenn ich vorm Fernseher sitze, somit erspare ich mir ein paar Kalorien!

  • 29.08.12 -22:07 Uhr

    von: Danielajosefa

    Ich nehme Listerine am liebsten am Morgen. Nicht nur Grillsaucen hinterlassen einen fahlen Geschmack, denkt an Kasspatzn oder Käsefondue,… Listerine ist spitze zwischendurch wenn keine Möglichkeit zum Zähneputzen besteht.

  • 30.08.12 -09:30 Uhr

    von: elisabeth2011

    Ich nehme es immer morgens nach dem Zähne putzen.

  • 30.08.12 -10:01 Uhr

    von: burrito

    @Danielajosefa: Du hast Recht, gerade auch die Röstzwiebeln auf den Kasspatzn sorgen manchmal für einen unangenehmen Nachgeschmack. Toll, dass LISTERINE Zero auch da schnell wieder für frischen Atem sorgen kann. :)

  • 30.08.12 -19:52 Uhr

    von: glpsy

    Morgens und Abends nach dem Zähne putzen. Aber nach den sonnigen Tagen mit dem ganzen gegrille, wurde es auch des öfteren zwischendurch eingesetzt …. ich würde sagen – mit Erfolg!

  • 14.09.12 -10:56 Uhr

    von: jennix

    Nach Kaffee, Zigarette und Salat mit rohen Zwiebeln. Und natürlich morgens und Abends nach dem Zähneputzen und der Zahnseide. :)

  • 15.09.12 -13:48 Uhr

    von: Maria1234

    Ich liebe Knoblauch aber esse ihn selten weil ich nicht danach stinken will… mit Listerine kann ich Knoblauch-Produkte sogar auf der Arbeit essen und dann schnell mit Listerine Zero gurgeln und schon ist der Atem besser!